Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wirtschaft Commerzbank mit erneuter IT-Panne – 13 Millionen Kunden betroffen
Nachrichten Wirtschaft Commerzbank mit erneuter IT-Panne – 13 Millionen Kunden betroffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:39 28.06.2019
Bei der Commerzbank kam es erneut zu einer technischen Panne. Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa
Frankfurt/Main

Bei der Commerzbank ist es zu einer erneuten IT-Panne innerhalb von nur rund vier Wochen gekommen. „Aktuell haben wir eine Störung in der IT“, teilte das Institut am Freitag auf Twitter mit. Betroffen seien unter anderem Geldautomaten und Kartenzahlungen. Der Log-in in das Online-Banking sei nur eingeschränkt möglich.

Die Bank arbeite an einer Lösung. Weitere Details wurden zunächst nicht genannt.

Bereits Anfang des Monats hatte eine IT-Panne für Ärger bei Kunden gesorgt. Wegen einer technischen Störung hatten Daueraufträge, Überweisungen und Lastschriften zeitweise nicht verarbeitet werden können.

Gerade zum Monatsanfang werden besonders viele Daueraufträge ausgeführt und Lastschriften eingezogen. Die Commerzbank hat nach jüngsten Angaben in Deutschland gut 13 Millionen Privat- und Firmenkunden. Technische Probleme bei Banken gibt es immer wieder.

Weiterlesen:

US-Stresstest: Deutsche Bank genügt Anforderungen

Von RND/dpa