Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wirtschaft regional Zwei Prozent sind nicht genug: Stadtwerke fordern mehr Platz für Windräder
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft regional

Windkraft in Brandenburg: Stadtwerke und Windenergieverband fordern mehr Platz für WIndräder

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 22.03.2021
09.03.2021, Brandenburg, Albertshof: Der Windpark «Albertshof» der Berliner Stadtwerke (Luftaufnahme mit einer Drohne). Am selben Tag findet eine virtuelle Vorstellung des Onshore Windparks «Albertshof» statt. Auf diesem Feld nahe dem nordöstlichen Stadtrand von Berlin wurden 9 Windenergieanlagen mit je 3,45 MegaWatt (MW) Leistung errichtet. Die Investitionsvolumen lag bei etwa 38,7 Millionen Euro. Bilanziell werden mit den 9 Anlagen mehr als 30.000 Haushalte mit lokalem Ökostrom versorgt. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
09.03.2021, Brandenburg, Albertshof: Der Windpark «Albertshof» der Berliner Stadtwerke (Luftaufnahme mit einer Drohne). Am selben Tag findet eine virtuelle Vorstellung des Onshore Windparks «Albertshof» statt. Auf diesem Feld nahe dem nordöstlichen Stadtrand von Berlin wurden 9 Windenergieanlagen mit je 3,45 MegaWatt (MW) Leistung errichtet. Die Investitionsvolumen lag bei etwa 38,7 Millionen Euro. Bilanziell werden mit den 9 Anlagen mehr als 30.000 Haushalte mit lokalem Ökostrom versorgt. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Quelle: Patrick Pleul
Potsdam

In Brandenburg sollen mehr Flächen für den Bau von Windkraftanlagen freigegeben werden. Das fordern die Betreiber der märkischen Stadtwerke gemeinsam...