Menü
Anmelden
Wetter wolkig
24°/ 16° wolkig
Reisereporter Aktuelles

Aktuelles aus Reisen

Laut EU-Recht müssen Airlines den Ticketpreis innerhalb einer Woche erstatten, wenn sie Flüge stornieren. In der Corona-Krise wurde diese Frist jedoch oft nicht eingehalten. Ryanair will nun Tempo machen.

16:05 Uhr

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Urlaub am Mittelmeer ist wieder möglich. Doch vor der Reise müssen sich Reisende oft registrieren - so auch in Spanien. In Papierform ist die Anmeldung nur noch für begrenzte Zeit möglich.

15:01 Uhr

Mit "Luftbrücken" will die britische Regierung Sommerurlaube ermöglichen und Quarantänemaßnahmen verhindern. Doch die nur für England geltenden Maßnahmen stoßen auf große Bedenken.

11:45 Uhr

Mit dem ICE unterwegs zwischen Norddeich und München, mit dem Nachtzug zwischen Sylt und Salzburg: Für Urlauber vergrößert sich das Angebot, per Bahn zu Zielen zwischen Nordsee und Alpen zu reisen.

10:32 Uhr
Anzeige

Die Rechtslage ist eindeutig: Verbraucher müssen keine Reisegutscheine akzeptieren. Ihnen steht eine Rückzahlung zu. Doch gibt es Gründe, vielleicht doch einen Gutschein zu wählen?

02.07.2020

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Während die Tourismussaison mancherorts nun doch noch anläuft, herrscht bei der Kreuzfahrt weiterhin Flaute. So hat etwa Aida Cruises die meisten Fahrten bis Ende August gestrichen. Allerdings soll es Ausnahmen geben.

02.07.2020

Massenandrang an dem einen Strandabschnitt, leere Strandkörbe am anderen - mithilfe einer Ampel im Internet können sich Ostseeurlauber vorab informieren, wo sie den Tag verbringen möchten. Am Starttag war die Entscheidung einfach.

02.07.2020

Die Corona-Krise hat viele Urlaubsinsel in der Karibik hart getroffen. Einige von ihnen - darunter auch das Land mit den meisten Infizierten der Region - öffnen nun wieder. Kuba-Besucher sollen keinen Kontakt mit der Bevölkerung haben.

02.07.2020

Das Land an der Adria mit seinen vielen Buchten und Inseln schätzen viele Deutsche als Urlaubsziel. Doch in Zeiten der Corona-Pandemie ist nichts mehr so wie es war. Oder bietet Kroatien gerade abseits des Massentourismus relativ sichere Nischen?

02.07.2020
Anzeige