Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Aktuelles Tipps für Urlauber: Oper im Outback und da Vinci in Denver
Reisereporter Aktuelles Tipps für Urlauber: Oper im Outback und da Vinci in Denver
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 08.03.2019
Am Uluru in Australien findet im November erstmals ein Opernevent statt - zu besonderem Licht. Quelle: Opera Australia/Voyages Indigenous Tourism Australia

Erstmals Opernaufführung am Uluru in Australien

Alice Springs (dpa/tmn) - Am Uluru im australischen Outback wird erstmals eine

Oper aufgeführt. Am 2. November 2019 werden vor dem roten Felsen, den viele Urlauber unter dem Namen Ayers Rock kennen, berühmte Arien gesungen, wie Tourism Australia auf der

Reisemesse ITB (6. bis 10. März) in Berlin mitteilte. Zum Sonnenuntergang sollen dabei 50.000 Glaskugeln die Szenerie erleuchten. Das Event wird gemeinsam von Voyages Indigenous Tourism Australia und Opera Australia auf die Beine gestellt.

Neuer Robinson-Club in Kreta mit 350 Zimmern und Suiten

Auf Kreta soll zur Sommersaison 2020 ein neuer Robinson Club mit 314 Zimmern und 36 Suiten eröffnen. Geplant sind vier Pools, zwei Saunen, ein Dampfbad und ein Spa-Bereich mit acht Behandlungsräumen. Außerdem sollen Gäste in dem Club auf der griechischen Mittelmeerinsel eine Weinterrasse nutzen können. Diese Details hat die Tui-Tochter Robinson während der ITB bekanntgegeben.

Große Da-Vinci-Ausstellung in Denver

Das Denver Museum of Nature and Science widmet sich in einer großen Ausstellung dem 500. Todestag von Leonardo da Vinci. Unter dem Motto

"500 Year of Genius" wird der italienische Maler bis 25. August 2019 gewürdigt. Zu sehen gibt es dem Colorado Tourism Office zufolge unter anderem Nachbauten von da Vincis Erfindungen, eine hochaufgelöste Darstellung der Mona Lisa und eine 360-Grad-Nachbildung des weltberühmten Gemäldes. (www.dmns.org)

dpa

Auf der Reisemesse ITB war Overtourism ein großes Thema. Gemeint damit ist: zu viele Urlauber zur selben Zeit am selben Ort. Auch in den USA tritt das Phänomen bisweilen auf. Weil sich Reisende darauf einstellen, ist Besserung jedoch in Sicht - wenn auch nicht überall.

08.03.2019

"Entertainment im Las-Vegas-Stil" - das will Puerto Rico in seinem neuen Unterhaltungskomplex bieten, der noch dieses Jahr in der Hauptstadt San Juan eingeweiht werden soll. Auch eine Seilrutsche findet sich unter den angekündigten Attraktionen.

08.03.2019

Wie vielfältig ist ein Skigebiet? Diese Frage stellen sich viele Wintersportler bei der Auswahl ihres Urlaubsort. Und die Regionen reagieren. Im Winter 2019/20 gibt es im Salzburger Land zum Beispiel zwei spektakuläre neue Verbindungen. Doch muss es immer mehr sein?

08.03.2019