Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Aktuelles Was Hotelgäste mitgehen lassen
Reisereporter Aktuelles Was Hotelgäste mitgehen lassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 25.11.2019
Wenn man da hineinschauen könnte - in manchem Koffer verbirgt sich bei der Abreise offenbar nicht nur Mitgebrachtes. Quelle: Christin Klose/dpa-tmn
Berg am Starnberger See

Bei manchen Hotelgästen ist der Koffer beim Check-out voller als bei der Ankunft. Neben Handtüchern und Bademänteln verschwinden sogar Kunstwerke aus Hotelzimmern. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Hotelportals Wellness Heaven unter 1157 Hoteliers.

Handtücher führen mit 77,5 Prozent die Liste der am häufigsten geklauten Gegenstände an, gefolgt von Bademänteln (65,1 Prozent), Kleiderbügeln (49,3 Prozent) und Stiften (39,1 Prozent). Aber sogar Kunstwerke (20,2 Prozent), Fernsehgeräte (6,1 Prozent) und Matratzen (4,2 Prozent) fehlen teilweise nach der Abreise.

dpa

Starker Regen hinterlässt in Frankreich und Italien schwere Schäden und behindert den Verkehr. Die Wassermassen bringen auch Menschen in Gefahr. Eine Autobahnbrücke stürzt ein. In Venedig wird die Lage wieder bedrohlich.

25.11.2019

Die Girokarte ist bei vielen Deutschen ein beliebtes Zahlungsmittel, in den Bordrestaurants der Bahn funktioniert sie bisher aber nicht. Das soll sich jetzt ändern.

22.11.2019

Weil zu wenig LKWs mit einem neuen Mautgerät ausgerüstet sind, drohen Anfang Dezember auch für Autofahrer an den tschechischen Grenzen lange Staus. Diese Grenzübergänge sind besonders gefährdet.

22.11.2019