Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Sportbuzzer Das bringt der Tag bei der Darts-WM
Sportbuzzer

Das bringt der Tag bei der Darts-WM

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:10 23.12.2020
Gary Anderson bekommt es am neunten Turniertag mit dem Letten Madars Razma zu tun. Quelle: Mike Egerton/PA Wire/dpa
Anzeige
London

Weltmeister Peter Wright, der Weltranglistenerste Michael van Gerwen und Deutschlands Hoffnung Gabriel Clemens haben ihr Ticket für die dritte Runde bei der Darts-WM sicher.

Das Turnier wird bis zum Finale am 3. Januar ohne Fans über die Bühne gehen, wie der Weltverband PDC mitteilte. Heute (13.00 Uhr und 19.00 Uhr/Sport1 und DAZN) werden im Alexandra Palace die übrigen acht Teilnehmer für die dritte Runde gesucht.

Anzeige

FRISCH AUS DER QUARANTÄNE

Was hat der "Flying Scotsman" zu bieten? Gary Anderson steht am neunten Turniertag im Fokus. Der Schotte befand sich zuletzt in Quarantäne, nachdem eine Kontaktperson von ihm positiv auf Corona getestet wurde. Die PDC hatte deshalb extra sein Spiel vom 20. auf den 23. Dezember verschoben. Heute (14.00 Uhr) bekommt er es mit Madars Razma zu tun. Der Lette hatte angesichts neuer Reisebeschränkungen zuletzt gescherzt. "Alle Flüge zwischen Lettland und England sind bis Ende Januar gecancelt. Sorry Gary, ich muss am Mittwoch gewinnen."

START FÜR ENGLISCHES TOP-TRIO

Im Anschluss an Andersons Auftakt sind weitere Mitfavoriten dran - diesmal ein englisches Trio in der Abendsession. Der an Position acht gesetzte Dave Chinsall eröffnet (19.00 Uhr) gegen Landsmann Keegan Brown. Im weiteren Verlauf des Abends wartet auch die erste Prüfung auf Nathan Aspinall, der gegen Scott Waites (21.00 Uhr) spielt, und auf den früheren WM-Finalisten Michael Smith, der es zum Ende der Session (22.00 Uhr) mit Jason Lowe zu tun bekommt.

© dpa-infocom, dpa:201222-99-789839/2

dpa