Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Sportbuzzer French-Open-Aus für Laura Siegemund in Runde zwei
Sportbuzzer French-Open-Aus für Laura Siegemund in Runde zwei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:43 30.05.2019
Laura Siegemund verpasste in Paris den Einzug in die dritte Runde. Quelle: Marijan Murat
Paris

Bereits in der ersten Runde gescheitert waren Angelique Kerber, Julia Görges, Antonia Lottner, Tatjana Maria und Mona Barthel.

Görges hatte zwei Tage nach ihrem Erstrunden-Aus die Trennung von ihrem Trainer Michael Geserer (49) bekanntgegeben. Neuer Coach der deutschen Nummer zwei wird der 27 Jahre alte Ex-Profi Sebastian Sachs. Görges arbeitete seit 2016 mit Geserer zusammen und gewann unter dem Regensburger fünf ihrer sieben Titel.

"Wir waren sehr erfolgreich zusammen und ich hatte eine sehr positive Entwicklung. Jetzt ist es an der Zeit einen neuen Weg einzuschlagen und die nächsten Entwicklungsschritte zu gehen", schrieb die 30-Jährige in den sozialen Netzwerken. Bei dem Grand-Slam-Turnier in Paris war die Wimbledon-Halbfinalistin am Montag nach einem 5:7, 1:6 gegen die Estin Kaia Kanepi schon in der ersten Runde ausgeschieden.

dpa

Richard Carapaz, Bauernsohn aus den ecuadorianischen Anden, dominiert den Giro d’Italia. Sein Rosa Trikot verteidigt er im Angriffsmodus. Ihm scheint der Gesamtsieg kaum noch zu nehmen zu sein. Das beschert dem Giro eine neue Welle von Radsport-Fans aus Südamerika.

30.05.2019

Die St. Louis Blues haben ihre Auftaktniederlage in der Finalserie der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL mit einem knappen Auswärtserfolg wettgemacht.

Die Blues gewannen das zweite Spiel um den Stanley Cup gegen die Boston Bruins mit 3:2 (2:2, 0:0, 0:0) nach Verlängerung.

30.05.2019

Alexander Zverev freut sich auf das Match gegen einen schwedischen Qualifikanten, Jan-Lennard Struff erwartet bei den French Open "eine ganz harte Aufgabe". Von den deutschen Tennis-Damen kämpft Andrea Petkovic gegen eine Taiwanerin um das Weiterkommen.

30.05.2019