Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 1° wolkig
Sportbuzzer Fussball

Fußball Region Brandenburg

Volleyball-Bundesliga: Die favorisierten Potsdamerinnen unterliegen dem Außenseiter aus Bayern klar mit 0:3. Auf Straubings Seite wurde mit Sophie Dreblow eine Ex-Potsdamerin zur wertvollsten Spielerin gewählt, eine zweite verwandelte den Matchball.
Topscorer Max Kruse wird Union Berlin wochenlang fehlen. Wie die Köpenicker am Samstag mitteilten, habe sich der Ex-Nationalspieler eine Muskelverletzung am Oberschenkel zugezogen. Dies hätten weitere Untersuchungen in der Charité ergeben.
Treue Seele: Der 69-jährige Walter Schulz kam vor sechs Jahren aus Bernau zum SV Falkensee-Finkenkrug
Anzeige
Ein Sieg war den Spielern des 1. FC Union Berlin im Stadtderby gegen Hertha BSC nicht vergönnt, aber die eigenen Fans hielten trotzdem zum Team. Bei der Rückkehr der Mannschaft ins Stadion an der Alten Försterei nahmen sie das Team in Empfang und munterten die Profis auf.
Herthas Trainer Bruno Labbadia freut sich über drei wichtige Derby-Punkte, Joker Krzystof Piatek über seinen Doppelpack. Und der 1. FC Union? Hadert mit der Roten Karte für Robert Andrich. Die Stimmen zum Hauptstadt-Derby.
Das wäre richtig bitter für Union Berlin: Max Kruse hat sich in der Nachspielzeit des Berlin-Derbys bei Hertha BSC verletzt und musste vom Platz. Trainer Urs Fischer hofft auf gute Nachrichten nach einer Untersuchung.

Fußball überregional

Überraschend beorderte Bayern-Trainer Hansi Flick Sommer-Zugang Leroy Sané für das Topspiel gegen RB Leipzig in die Startformation. Abliefern konnte der Nationalspieler allerdings nicht. Rekordnationalspieler Lothar Matthäus kritisierte Sané für dessen Leistung.
Dem FC Bayern München droht ein längerer Ausfall von Javi Martinez. Der Mittelfeldspieler des FCB könnte sich laut Aussage von Trainer Hansi Flick im Topspiel am Samstagabend gegen RB Leipzig einen Muskelfaserriss zugezogen haben.
Thomas Müller hat mit seinem Doppelpack gegen RB Leipzig einmal mehr Werbung für ein mögliches DFB-Comeback gemacht. Anschließend sprach er über Bundestrainer Joachim Löw. Auch Lothar Matthäus bezieht Stellung.
Anzeige
Starker Auftritt von RB Leipzig beim Rekordmeister: Nach 90 spannenden und begeisternden Minuten kam die Nagelsmann-Elf zu einem 3:3-Unentschieden. Wir haben nach Schlusspfiff die Stimmen der Beteiligten gesammelt. 
Der FC Bayern München bleibt nach einem spektakulären Bundesliga-Topspiel gegen RB Leipzig Tabellenführer. Der Rekordmeister erkämpfte sich ein Remis im Heimspiel gegen starke Sachsen. Der SPORTBUZZER hat beide Teams mit Noten bewertet. 
Sie teilen sich dann doch wieder die Punkte. RB Leipzig zeigt beim FC Bayern München vor allem in Halbzeit eins eine starke Vorstellung, führt zweimal, nimmt aber erneut nur einen Punkt aus der Allianz Arena mit. Das Duell Erster gegen Zweiter der Bundesliga endet 3:3 (2:2).