Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/ 11° Regenschauer
Sportbuzzer Fussball

Fußball Region Brandenburg

In der Nachspielzeit hielt VfL-Torhüter Manuel Riemann den Bochumern das Unentschieden gegen den 1. FC Union Berlin fest - jetzt feiern ihn die Spieler des SC Paderborn auf eine ganz besondere Weise. Durch seine Parade sind die Ostwestfalen nämlich direkt in die Bundesliga aufgestiegen. 
Die besten Spieler der Kreisoberligen aus dem MAZ-Erscheinungsgebiet wurden in die Mannschaften des Tages gewählt.
Landesliga Nord: Der 52-Jährige steht beim TSV seit sieben Jahren in der Verantwortung.
Kreisoberliga Prignitz/Ruppin: Karstädter Kreisoberliga-Kicker drehen mit starker zweiter Halbzeit das Spiel in Meyenburg
2. Bundesliga: Der ehemalige Coach des FC Energie Cottbus trainierte zuletzt den Drittligisten KFC Uerdingen, nun soll er Zweitligaabsteiger 1. FC Magdeburg übernehmen.

Fußball überregional

Die beiden letzten Bundesliga-Spiele der Saison stehen an. Für den VfB Stuttgart und den 1. FC Union Berlin geht es um den Klassenerhalt oder den Aufstieg in das deutsche Fußball-Oberhaus. VfB-Trainer Nico Willig zeigt sich im Vorfeld der Partie emotional.
Dass es für Paul Verhaegh beim VfL Wolfsburg nicht übers Saisonende hinaus weitergeht, stand schon länger fest. Ende April wurde der Routinier dann vom Klub nach Ärger mit Trainer Bruno Labbadia freigestellt, der 35-Jährige nutzte die Zeit für die Vereinssuche, drei Klubs haben den Rechtsverteidiger nun im Visier.
Der FC Arsenal muss im Finale der Europa League in Baku auf Henrikh Mkhitaryan verzichten. Der Ex-BVB-Stars reist nach Rücksprache mit seiner Familie aus Sicherheitsbedenken nicht mit nach Aserbaidschan.
Vieles deutete darauf hin, dass sich die Wege von Hannover 96 und Felipe in diesem Sommer trennen. Nun signalisierte 96, mit dem Verteidiger doch verlängern zu wollen. Eine sinnvolle Entscheidung, findet SPORTBUZZER-Redakteur Uwe von Holt. Der Brasilianer ist - wenn er fit ist - nicht nur sportlich eine Bereicherung. 
Hans-Joachim Watzke glaubt nicht mehr daran, dass man die umstrittenen Champions-League-Reform aufhalten kann. Der BVB-Chef warnt vor Naivität der deutschen Vereinsvertreter.
In der Nachspielzeit hielt VfL-Torhüter Manuel Riemann den Bochumern das Unentschieden gegen den 1. FC Union Berlin fest - jetzt feiern ihn die Spieler des SC Paderborn auf eine ganz besondere Weise. Durch seine Parade sind die Ostwestfalen nämlich direkt in die Bundesliga aufgestiegen.