Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/ 11° Regenschauer
Sportbuzzer Lokalsport

Lokalsport

Beim 11. AOK-Firmenlauf in Potsdam wird Dienstagabend am Neuen Palais ein Rekordfeld von über 4000 Teilnehmern aus 300 Firmen erwartet. Das Vermessungsbüro Derksen König aus Potsdam ist dabei.

13.05.2019

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZjob.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Potsdamer Wasserball-Trainer Alexander Tchigir richtet den Blick nach vorne

12.05.2019
Teltow-Fläming

Luckenwalde / MAZ-Serie: Vor zehn Jahren - Kurz und intensiv: Die Geschichte des Fläming-Ultra

Andreas Dorst aus Luckenwalde und der Berliner Mark Becker absolvierten im Mai 2009 den bisher einzigen offiziellen Lauf auf dem Rundkurs 1 der Fläming-Skate. Eine Herausforderung bei Regen und Kälte. Entstanden ist die Idee für den Fläming-Ultra beim Kaffeetrinken.

10.05.2019

Verein bittet Kommunen Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf um Unterstützung bei der Finanzierung der 2. Bundesliga Pro B

10.05.2019
Potsdam

Handball, 3. Liga Nord - Verschweißt wie eine Dose Klister

Vor zehn Jahren feierte der 1. VfL Potsdam unter der Regie von Trainer Peter Melzer eine Saison der Superlative: Mit 60:0 Punkten beendete der Regionalligist die Spielzeit 2008/09 und schaffte mit einem Paukenschlag den Aufstieg in die zweite Handball-Bundesliga. Der Erfolgscoach von damals erinnert sich an die Zeit mit einer ganz besonderen Mannschaft.

10.05.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Große Augen gab es Freitagnachmittag in Kremmen, als dort ein blau-weißer, auffällig beklebter Bus auf den Parkplatz des Sportplatzes rollte. Aus dem stiegen die Fußballer von Zweitligist 1. FC Magdeburg aus. Die Profikicker bereiten sich in Oberhavel auf das Ost-Derby in der 2. Bundesliga gegen den 1. FC Union Berlin vor.

13.05.2019

Die Tischtennis-Abteilung des TSV Treuenbrietzen richtete das 34. Sabinchenpokalturnier mit 17 Dreier-Teams aus vier Bundesländern aus, wobei der Wettkampf in zwei Leistungsklassen aufgeteilt wurde und über zehn Stunden andauerte.

10.05.2019

Am Bundes- und Landesstützpunkt Riemenrudern weiblich wurde am Donnerstag von Brandenburgs Sportministerin Britta Ernst ein Achter auf den Namen „Land Brandenburg“ getauft und übergeben. Kritik an fehlenden Rahmenbedingungen.

09.05.2019

Am Samstag beginnt in Duisburg die neue Saison in der Ruder-Bundesliga. Der Havelqueen-Achter, eine Renngemeinschaft aus Potsdam und Berlin, will seinen im Vorjahr erstmals errungenen Titel verteidigen.

09.05.2019

Lokalsport Potsdam

Volleyball-Bundesligist SC Potsdam verliert Diagonalangreiferin Marta Drpa. Die Topscorerin sucht nach drei Jahren eine neue Herausforderung. Sie habe mehrere Angebot aus Polen vorliegen.

06.05.2019

Premiere für Christian Zillekens: Der Moderner Fünfkämpfer aus Potsdam stand erstmals bei einem Weltcup ganz oben auf dem Treppchen. Damit bestätigte der 23-Jährige seine Topform, erst vor drei Wochen belegte er Platz vier beim Weltcup in Sofia. Dabei musste der Potsdamer gehandicapet ins Finale gehen.

05.05.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Handball-Drittligist vergeigt das letzte Saisonspiel zu Hause gegen Schwerin mit 35:40.

05.05.2019

Premiere beim 17. ProPotsdam Frauenlauf: Erstmals dürfen auch Starterinnen mit Kinderwagen auf die Strecke, schon mehr als 60 junge Mütter haben sich angemeldet. Eine davon ist Marlen Arnold, die mit ihrer Tochter Klara an den Start geht.

04.05.2019

Lokalsport Brandenburg/ Havel

Drei Volksläufe gehen innerhalb einer Woche in der Region über die Bühne. Nach dem Dippmannsdorfer Paradieslauf und dem am 1. Mai stattgefundenen Borkheider Waldbadlauf steht nun in Golzow eine Premiere bevor.

02.05.2019

Handball-Verbandsliga Süd: Die Belziger Frauen siegen am vorletzten Spieltag beim SV Chemie Guben mit 29:24 und sorgten damit für einen richtig großen Coup in der Historie des Belziger Handballvereins.

29.04.2019

Die Brandenburger gewinnen gegen Schlusslicht Trebbin 34:28 und sichern sich am drittletzten Spieltag den Landesmeistertitel. Damit kehrt die Schößler-Truppe nach einem Jahr Abstinenz wieder in Deutschlands vierthöchste Spielklasse zurück.

14.04.2019

Handball-Verbandsliga Süd: Der MBSV Belzig besiegt in der heimischen Albert-Baur-Halle den MTV Wünsdorf 1910 mit 31:30 und konnte sich am Ende bei einer Person ganz besonders für die zwei Punkte bedanken.

09.04.2019

In der 1. Tischtennis-Landesklasse konnte der TSV Treuenbrietzen I bei der WSG Potsdam-Waldstadt II dank einen 10:4.Sieg erringen und damit seine Aufstiegschance wahren.

02.04.2019

Handball-Verbandsliga Süd: Männer-Mannschaft des MBSV Belzig unterliegt zuhause dem Tabellen-Zweiten TSG Lübbenau II mit 24:31.

19.03.2019

Lokalsport Potsdam Mittelmark

Verbandsliga Süd: Belziger Damen gewinnen zuhause gegen den Elsterwerdaer SV 94 mit 33:19. Ihre männlichen MBSV-Kollegen verlieren mit 25:38 gegen den SV Chemie Guben erneut sehr deutlich.

12.03.2019

Verbandsliga Süd: Handballerinnen des MBSV Belzig feiern gegen die TSG Lübbenau einen deutlichen 47:26-Heimsieg. Ihre männlichen Kollegen unterliegen dagegen beim SV Blau-Weiß Dahlewitz mit 22:29.

05.03.2019

1. TT-Landesklasse Süd: TSV Treuenbrietzen I besiegt am 14. Spieltag den TSV Stahnsdorf III mit 10:3 und festigt damit seinen zweiten Tabellenplatz.

26.02.2019

Verbandsliga Süd: Belzigs Handballer kassieren eine hohe Auswärtsniederlage bei der BSG Grün-Weiß Finsterwalde. Die MBSV-Frauen erfüllen ihre Pflichtaufgabe, in dem sie sich beim Schlusslicht HSV Wildau verhältnismäßig klar durchsetzen.

19.02.2019

1. Tischtennis-Landesklasse: Die Spitzen-Mannschaft des TSV Treuenbrietzen liefert sich mit der gastgebenden SG Einheit Luckenwalde II einen spannenden Spieltag, den die Sabinchenstädter knapp mit 10:8 zu ihren Gunsten entscheiden konnten.

12.02.2019

Handball-Verbandsliga Süd: Belziger Männer verlieren ihr erstes Heimspiel des neuen Jahres gegen den Tabellen-Dritten HSG Schlaubetal-Odervorland sehr deutlich mit 16:35, wobei sie nicht an ihr gutes Spiel aus Halbzeit eins anknüpfen konnten.

04.02.2019

Lokalsport Teltow-Fläming

Trebbins Brandenburgliga-Handballer feiern im letzten Heimspiel der Saison einen 32:26-Erfolg über Cottbus II. Die Chancen auf den Klassenerhalt stehen gut. Nur noch ein spezieller Fall kann zum Abstieg führen.

29.04.2019

Ihr letztes Heimspiel der Saison bestreiten die Trebbiner Brandenburgliga-Handballer am Samstagabend im heimischen Sportkomplex. Zu Gast ist die zweite Mannschaft des LHC Cottbus. Die Hausherren wollen sich mit einem Sieg von ihrem Publikum verabschieden. Ein Erfolg würde gleichzeitig ein großer Schritt für den Klassenerhalt sein.

25.04.2019
Teltow-Fläming

Handball, Landes-Pokal - Reform, die nächste

Der Handball-Verband (HVB) hat mit einer Reform einen neuen Anlauf unternommen, um den brandenburgischen Vereins-Landespokal attraktiver zu machen. Allerdings bleibt manch einer zwischen Lausitz und Prignitz trotz der Neuerungen skeptisch – denn die sportlichen Voraussetzungen sind schwierig.

24.04.2019

Zahlreiche Höhepunkte gibt es in diesem Jahr bei den Pferdesportlern des Reitvereins Fläming Jüterbog. Einer davon findet am Osterwochenende statt. Das Frühjahrs- und Jugendturnier in Werder lockt zahlreiche Teilnehmer in den Sattel.

19.04.2019

Beim 1. Luckenwalder TC beginnt am Osterwochenende die Freiluftsaison mit dem Schleifchenturnier. In der Winterrunde feierten die Punktspielteams des Vereins bemerkenswerte Erfolge. Daran wollen sie nun anknüpfen. Und es gibt weitere Neuigkeiten.

18.04.2019
Teltow-Fläming

Mein Verein: SV Grün-Weiß Großbeeren - Auf dem Eichenhügel geht es rund

In der MAZ-Serie „Mein Verein“ stellen wir diesmal den SV Grün-Weiß Großbeeren vor. Der Verein mit knapp 600 Mitgliedern hat mehrere Abteilungen von Fußball bis Indiaca.

17.04.2019

Bildergalerien

1
/
1

Lokalsport Dahme-Spreewald

Mit einem Sieg im letzten Saisonheimspiel wurde es für die Brandenburgliga-Handballer des HSV Wildau nichts. Mit 25:27 (8:12) mussten sich die Gastgeber vor 120 Zuschauern am Ende dem TSG Lübbenau geschlagen geben. In der Tabelle behielten die Dahmeländer ihren siebten Rang (19:23 Punkte).

28.04.2019

„Dieser Lauf wird zurecht als mit der schönste auf der ganzen Welt bezeichnet“, sagte Sybille Krause von der WSG’81 Königs Wusterhausen, die zusammen mit ihrer Freundin Christel Prause den Two-Ocean-Ultramarathon über 56 Kilometer im südafrikanischen Kapstadt erfolgreich absolvierte. Die 60-jährige Krause benötigte für die Strecke vom Indischen zum Atlantischen Ozean insgesamt 7:24:37 h.

26.04.2019
Teltow-Fläming

Basketball, 1. Regionalliga - Down Under statt Dahmeland

Christoph Tetzner hat bei den Red Dragons Königs Wusterhausen nach dem Saisonfinale in der 1. Regionalliga Nord seine illustre Basketball-Laufbahn beendet. Seine langjährige Laufbahn als Bundesliga-Profi hielt viele besondere Erlebnisse auf der ganz großen Bühne bereit – unter anderem traf er im Europapokal auf einen NBA-Superstar.

16.04.2019

Bereits im Vorfeld der Partie gegen den USC Magdeburg war klar, dass die SG Prieros/KW nur mit einem 3:0-Erfolg die drittplatzierten Elbstädter vom Podest verdrängen konnte. Die Hoffnung auf den Sieg der Dahmeländer wurde jedoch bereits im ersten Satz zerstört.

09.04.2019

Im MAZ-Interview äußert sich Netzhoppers-Manager Arvid Kinder unter anderem über die abgelaufene Serie, über rückgängige Zuschauerzahlen bei den Heimspielen und über eine Reise nach Marokko, die vier Akteure des Teams nach dem Saisonende getätigt haben, um den Kopf nach der verpassten Play-off-Teilnahme so richtig frei zu bekommen.

05.04.2019

Nachdem der Aufstieg in die Volleyball-Regionalliga für die erste Männermannschaft der Spielgemeinschaft SV Schulzendorf/Netzhoppers – die „Schmetterlinge“ – feststand, konnte sich Wolfgang Schröder ein paar Freudentränen nicht verkneifen. „Für mich ist ein Traum in Erfüllung gegangen“, sagt der Vater des Volleyballsports in Schulzendorf.

29.03.2019

Lokalsport Havelland

Die SG Westhavelland besiegt den HC Neuruppin in eigener Halle mit 28:25. Dabei hätten die Hausherren früh für klare Verhältnisse sorgen können, verwarfen aber mehrere klare Möglichkeiten. Am Ende wurde es noch einmal eine Zitterpartie – mit gutem Ausgang für die SG.

27.04.2019
Havelland

SG Westhavelland - Handball - Keine Sentimentalitäten erlaubt

SG-Trainer Kevin Melzer steht gegen den HC Neuruppin zum letzten Mal bei einem Heimspiel an der Seitenlinie der SG Westhavelland. Mit einem Sieg könnte seine Mannschaft den Klassenerhalt in der Verbandsliga perfekt machen.

26.04.2019

Die Geher des SC Potsdam konnten bei den Deutschen Meisterschaften in Naumburg trotz widriger äußerer Bedingungen überzeugen.

14.04.2019
Havelland

SG Westhavelland – Handball - Hinten raus ging etwas die Luft aus

Die SG Westhavelland hat das wichtige Spiel beim HV Grün-Weiß Werder II mit 27:34 verloren. Dabei hatte SG-Trainer Kevin Melzer wieder einmal mit großen Widrigkeiten zu kämpfen.

14.04.2019

Vor zehn Jahren bekamen die Leichtathleten des VfL Rathenow ihr Logo und sind auch heute damit noch sehr zufrieden. Wie es dazu kam? Die MAZ blickt mit Vereinschef Nico Streng zurück.

13.04.2019

Kreisliga B Havelland: Schiedsrichter Bastian Simon vermerkt Vorfälle vom Auswärtsspiel beim FC Deetz im offiziellen DFBnet-Spielbericht.                         

08.04.2019

Lokalsport Oberhavel

Fünf Nachwuchsturnerinnen vom SV Stahl Hennigsdorf und ihre Trainerin Sarah Abraham sind mit ihrem Auftritt beim 14. Brandenburger Havel-Pokal sehr zufrieden. Zwar verpassten sie am Ende einen Podestplatz, aber der Abstand zu den Medaillenrängen war nur denkbar knapp.

19.04.2019

Nicht erlaubt für Kinder unter zwölf Jahren! Am Familienlauf bei der Sportveranstaltung „Kremmen läuft“ am 5. Mai in Sommerfeld dürfen Kinder nicht teilnehmen. Janine Telke kritisiert das. Die MAZ hat beim Veranstalter nachgefragt.

19.04.2019

In der MAZ-Serie „Überflieger der Woche“: Youngster Nico Schönrock vom Oranienburger FC kickte schon für Hertha BSC und könnte noch lange bei den A-Junioren spielen. Zur Zeit beißt sich der 18-Jährige jedoch im Brandenburgligateam der Männer fest. Der Innenverteidiger, der ganz aktuell seinen ersten Vertrag mündlich besiegelte, würde mit dem OFC gern ein besonderes Ziel erreichen.

05.04.2019

Mit 0:3 (20:25, 18:25, 18:25) unterlagen die Regionalliga-Volleyballer des SV Lindow-Gransee am Sonntagnachmittag bei der SG Prieros/KW. Nach dem Spiel stand Zuspieler Chris Hannemann Rede und Antwort und spricht über eine eventuelle Hintertür zum Ligaverbleib.

19.03.2019

Die Männer des Oranienburger HC haben die beiden Punkte beim TSV Hannover-Burgdorf II gelassen. Wieder ist die mangelnde Chancenverwertung zu beklagen.

11.03.2019

Eine emotionale Versammlung erlebten die Mitglieder des Volleyball-Drittligisten VSV Havel Oranienburg, bei dem sich vor allem die Vereinsbasis gegen einen Aufstieg der ersten Frauenmannschaft sträubte, der schlussendlich nun auch nicht zustande kommt.

07.03.2019

Lokalsport Ostprignitz-Ruppin

Eigentlich hätte die Wittstocker Stadthalle am Sonnabend nochmal aus allen Nähten platzen sollen, doch die Landesliga-Partie zwischen Meister Hansa Wittstock und Finowfurt wurde aufgrund der Spielernot bei den Gästen abgesagt. Dennoch fand sich die Hansa-Familie im „Wohnzimmer“ zusammen und feierte sowohl Mannschaft als auch Trainer.

06.05.2019

Die nicht immer einfache Spielzeit in der Verbandsliga Nord ist für die Handballer des HC Neuruppin beendet. Der 28:21-Sieg zum Abschluss gegen Berolina Lychen, vor dem gleich sechs Spieler verabschiedet wurden, versöhnte ein wenig. Während der Klassenerhalt sportlich geschafft wurde, ist die Zukunft dagegen ungewiss.

05.05.2019

Was für eine Überraschung: Der Klempowseelauf, der am 27. April in seine fünfte Auflage gehen sollte, wird nicht mehr stattfinden. Dies bestätigte Organisator Lars Gubalski nun auf Nachfrage der MAZ. Dagegen wird die Triathlon-Tradition am 31. August fortgesetzt – sogar mit der Olympischen Distanz.

19.04.2019
Teltow-Fläming

Handball, Oberliga Ostsee-Spree - Ein Krimi zum Abschied

Der Ludwigsfelder Handball-Club hat das letzte Heimspiel dieser Saison in der Oberliga Ostsee-Spree hauchdünn gewonnen. Vor der Partie wurden Akteure verabschiedet. Für einen ganz besonderen Glanzpunkt sorgte ein Nachwuchsteam des Ludwigsfelder Clubs, das in der Halbzeitpause für einen Titelgewinn geehrt wurde.

17.04.2019

Als Favorit gestartet, musste Triathlet Christoph Mattner mit einem Fahrradplatten beim 29. Ruppiner Duathlon in Kagar aufgeben. Nach dem Rennen stand der gebürtige Meyenburger, der bis vor zwei Jahren noch für Hansa Wittstock kickte, im Interview Rede und Antwort.

14.04.2019

Die Neuruppiner Verbandsliga-Handballer haben ihre Hausaufgaben im Kampf gegen Klassenerhalt erledigt und den SSV Falkensee mit 25:22 geschlagen. Laut Trainer Michael Drefahl machte die mannschaftliche Geschlossenheit gegen die individuelle Klasse eines Falkenseers den Unterschied aus.

14.04.2019

Lokalsport Prignitz

Einen recht erfolgreichen Auftritt hatten die Sportschützen der Wittenberger Schützengilde beim 24. Glaspokal der Brücker Sportschützen in den Luftdruckdisziplinen.

14.04.2019

Die Nachwuchsringer des ESV Wittenberge sind bei den Wettkämpfen in Demmin sowie Potsdam erfolgreich und sammeln mehrfach Edelmetall.

14.04.2019

Perlebergs Landesliga-Handballer machen es gegen den Templiner SV unnötig spannend.

08.04.2019

Anke Arndt gibt in ihrem Verein seit Jahren nicht nur in der gemischten Sportgruppe den Rhythmus vor – seit 1987 ist sie Übungsleiterin.

29.03.2019

Die Mannschaft von der Freien Schule Baek blieb beim Regionalfinale in Vehlefanz als einziges des Sechser-Turniers ohne Niederlage.

28.03.2019

Der Sechser der Spielgemeinschaft Lindenberg/Vehlow holte sich zum neunten Mal die Meisterschaft vor der zweiten Vertretung des SV Empor/Grün-Rot Wittenberge und dem VfV 68 Pritzwalk.

28.03.2019

Meistgelesen in Lokalsport