Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 5° wolkig
Sportbuzzer Lokalsport Brandenburg/Havel

Landesliga Nord: Trotz der vielen Verletzungen und Abgänge hofft der Trainer der zweiten Mannschaft vom SV Babelsberg 03, Thomas Schulz, auf einen Erfolg im Heimspiel gegen den SV Grün-Weiss Brieselang
Brandenburgliga: Am 16. Spieltag gibt es das Duell der Tabellennachbarn. Die Blütenstädter empfangen den auswärts bisher noch ungeschlagenen TuS Sachsenhausen.
Beim U12-Turnier am 22. und 23. Februar treffen 14 Mannschaften in Kleinmachnow aufeinander. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es zwei Neulinge im Turnier - den FC Viktoria 1889 Berlin und den FC Chelsea.  
Landesliga Nord: Das Spiel am Freitagabend zwischen FSV Babelsberg 74 und Fortuna Babelsberg (19.30 Uhr) markiert den Beginn der zweiten Saisonhälfte in der Landesliga Nord. Im Hinspiel gewann Fortuna mit 3:1, die Gastgeber wollen sich nun revanchieren.
Frauen-Bundesliga: Turbine Potsdam spielt am Freitagabend beim Serienmeister VfL Wolfsburg. Auf Viktoria Schwalm kann Trainer Matthias Rudolph nach auskuriertem Schlüsselbeinbruch dabei wieder zählen.
Brandenburgliga: Der RSV Eintracht 1949 will als erste Mannschaft in dieser Saison vom Waldsportplatz in Petershagen drei Punkte mitnehmen. Die Gastgeber stellen derzeit mit 16 kassierten Toren die beste Abwehr der Liga und wollen die Festung verteidigen. 

Brandenburg/Havel

Verbandsliga Süd: Belzigs Handballer kassieren eine hohe Auswärtsniederlage bei der BSG Grün-Weiß Finsterwalde. Die MBSV-Frauen erfüllen ihre Pflichtaufgabe, in dem sie sich beim Schlusslicht HSV Wildau verhältnismäßig klar durchsetzen.

19.02.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Im Brandenburger Marienbad kämpften 25 Nachwuchstalente um den Siegerpokal beim Indoor-Segeln.

17.02.2019

1. Tischtennis-Landesklasse: Die Spitzen-Mannschaft des TSV Treuenbrietzen liefert sich mit der gastgebenden SG Einheit Luckenwalde II einen spannenden Spieltag, den die Sabinchenstädter knapp mit 10:8 zu ihren Gunsten entscheiden konnten.

12.02.2019

Handball-Verbandsliga Süd: Belziger Männer verlieren ihr erstes Heimspiel des neuen Jahres gegen den Tabellen-Dritten HSG Schlaubetal-Odervorland sehr deutlich mit 16:35, wobei sie nicht an ihr gutes Spiel aus Halbzeit eins anknüpfen konnten.

04.02.2019

1. Tischtennis-Landesklasse: Die Spitzen-Mannschaft des TSV Treuenbrietzen trennt sich vom Mahlower SV 9:9, nachdem sie zwischenzeitlich aussichtslos zurück lag.

18.01.2019

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Zum Auftakt der zweiten Saisonhälfte in der 1. Tischtennis-Landesklasse Staffel Süd konnte der TSV Treuenbrietzen I das vereinsinterne Duell gegen die TSV-Zweite klar mit 10:0 für sich entscheiden und damit den zweiten Tabellenplatz festigen.

08.01.2019

In der 1. Tischtennis-Landesklasse beendet das Spitzenteam des TSV Treuenbrietzen die Hinrunde der Staffel Süd als Zweiter. Die Zweite des TSV hält dagegen nur die Rote Laterne.

11.12.2018

Steffen Kaußmann ist für den MBSV Belzig in ganz Brandenburg mehrere Jahre mit Leidenschaft als Handball-Referee unterwegs. Darüber hinaus übernimmt er beim HVB zuverlässig noch viele weitere Aufgaben.

30.11.2018

In der 1. Tischtennis-Landesklasse Süd konnte der TSV Treuenbrietzen I einen siegreichen Doppelspieltag für sich verbuchen. So gewannen die Sabinchenstädter sowohl gegen den SV Blau-Weiß Dahlewitz als auch gegen den Mahlower SV und gehen damit auf Tabellenplatz zwei in die Saisonpause.

27.11.2018