Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 7° wolkig
Sportbuzzer Lokalsport Dahme-Spreewald

Rettungssport: DLRG-Sportler aus Luckenwalde werden von ihren Teamkameraden zum Vereinswettbewerb der Europameisterschaft in Italien verabschiedet.
2. Judo-Bundesliga: Axel Schulz, Chef des Judovereins Ludwigsfelde, über die schwierige Aufstiegsentscheidung.
Brandenburgliga: Fast 1.800 Follower haben die Facebook-Seite des 1. FC Frankfurt geliked.
Handball/Verbandsliga Süd: Luckenwalder Handballer gewinnen Verbandsliga-Partie in Lübben mit 23:21.
Handball/Brandenburgliga: Nach einer turbulenten Schlussphase erreichen die Handballer des SC Trebbin ein 26:26-unentschieden bei der TSG Lübbenau 63.
Fahrsport: Rangsdorfer verpasst bei Weltmeisterschaft der Zweispänner knapp das Siegerpodest.

Dahme-Spreewald

„Wir haben mit unseren Fans bis morgens um ein Uhr die gewonnene Meisterschaft in der Brandenburgliga gefeiert“, sagte Trainer Steven Wilke vom Volleyballteam der SG Schulzendorf/Netzhoppers nach den letzten beiden Saisonheimspielen gegen den HSV Cottbus (3:1; 21:25, 25:16, 25:17, 25:17) und den Werderaner VV (3:0; 25:18, 25:14, 25:18).

26.03.2019

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Einen im Vorfeld erwarteten Erfolg fuhr Volleyball-Regionaligist SG Prieros/KW im Heimspiel gegen den SV Lindow-Gransee II ein. Klar mit 3:0-Sätzen (25:20, 25:18, 25:18) gewannen die Dahmeländer diese Partie am Sonntagnachmittag in der OSZ-Halle.

19.03.2019
Dahme-Spreewald

Volleyball, Netzhoppers SolWo Königspark KW - Mannschaft soll zusammenbleiben

Die Netzhoppers haben in der Volleyball-Bundesliga als Neunter die Playoffs verpasst. Aber Trainer Mirko Culic, der noch einen Vertrag für die kommende Saison besitzt, sieht Potenzial in der Mannschaft, will auch nächste Saison mit ihr arbeiten.

18.03.2019

Um 19.30 Uhr muss Volleyball-Bundesligist Netzhoppers SolWo Königspark KW am Samstagabend (16. März) zum vorletzten regulären Saisonspiel beim Deutschen Rekordmeister VfB Friedrichshafen (13 Titel) antreten. Diese Begegnung David gegen Goliath in der ZF-Arena ist für Zuspieler Martin Krüger eine ganz besondere, denn er steht noch bis 2020 beim Team vom Bodensee unter Vertrag.

15.03.2019

Eine unglückliche Niederlage kassierte Basketball-Regionalligist Red Dragons KW im Heimspiel gegen den ASC 46 Göttingen. Knapp mit 79:82 (35:39) verloren die Dahmeländer vor 40 Zuschauern in der Paul-Dinter-Halle gegen die Truppe aus Niedersachsen.

12.03.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Selbst Casey Schouten konnte sich noch nicht an so ein starkes Spiel von ihm in seiner bisherigen Volleyballkarriere erinnern. „So einen Auftritt habe ich noch nie hingelegt“, erzählte der Kanadier freudestrahlend, „bei mir hat ja heute am Netz fast alles geklappt.“ Insgesamt gelangen dem 24-Jährigen am Donnerstagabend in der Landkost-Arena in der Partie gegen WWK Volleys Herrsching 30 Punkte.

08.03.2019

In der MAZ-Serie „Mein Verein“ stellen wir diesmal den SV Schönefeld 1995 vor. An der Landesgrenze zu Berlin ist der Verein auch Anlaufpunkt für viele Hauptstädter.

06.03.2019

„Wenn alles gut läuft, können wir dann vielleicht auch mal aufs Treppchen kommen?“, so lautete die Frage des 8-jährigen Mateo Cruz dos Santos an die Trainer des TSC „Take it easy“ Königs Wusterhausen vor dem Beginn des Nordcup-Turnieres, welches am vergangenem Samstag in Husum (Schleswig-Holstein) an der Nordeseeküste stattfand.

05.03.2019

Alle Kunstradsportler vom SV Grün-Weiß Märkisch Buchholz, die am vergangenen Sonntag bei der zweiten Runde des Landespokals in eigener Halle am Start waren, setzten sich aufgrund der gezeigten Leistungen bei der ersten Runde, die im Januar ausgetragen wurde, selbst ziemlich unter Druck.

05.03.2019