Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Red Eagles verlieren deutlich
Sportbuzzer Lokalsport Havelland Red Eagles verlieren deutlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:20 01.04.2019
Martin Skowronek half in Glienicke erneut aus und konnte zehn Punkte erzielen. Quelle: Christoph Laak
Glienicke

Die letzte Anspannung hat gefehlt. Nach dem schon feststehenden Klassenerhalt haben sich die Oberliga-Basketballer der Red Eagles Rathenow in der Abstiegsrunde eine deutliche 71:101-Niederlage bei den StarWings Glienicke eingefangen.

Nur mit einem kleinen Aufgebot angetreten, starteten die Rathenower dennoch stark in die Partie und hatten vor allem im Kampf um die Rebounds Vorteile. Offensiv lief es auch rund und nach dem dritten Dreier von Björn Kasprzyk setzten sich die Eagles Mitte des zweiten Viertels auf 37:20 ab. Jedoch gerieten die Gäste durch ihre geringen Wechselmöglichkeiten in Foulprobleme und führten zur Pause nur noch mit 43:38.

Leichte Ballverluste führen zu schnellen Punkten der Gastgeber

Nach der Pause hatten die Roten Adler Probleme mit dem Ballvortrag, so dass die Gastgeber leichte Ballgewinne immer wieder in schnelle Punkte ummünzen konnten und das Spiel somit zu ihren Gunsten drehen konnten. Und im letzten Viertel kam es dann knüppeldick für die Eagles.

Nach dem 5. Foul von Oliver Brätsch, der danach zuschauen musste, klappte nur noch wenig, so dass es letztlich sogar noch eine Klatsche wurde. „Trotz des hohen Ergebnisses war das eine couragierte Leistung von uns. Leider sind uns die Kräfte ausgegangen“, so Oliver Brätsch.

Von Christoph Laak

Havelland Rathenower WSV – Kanurennsport - „Andere haben ein Haus oder einen Garten“

MAZ-Serie „Treue Seele“: Stefan Kroschinsyk ist seit 1978 Mitglied bei den Rathenower Kanuten und hat in dieser Zeit einiges erlebt. Bei Wettkämpfen ist er für den „kleinen Wanderzirkus“, wie Kroschinsky die Zeltlager nennt, mit verantwortlich.

30.03.2019
Havelland Jahn-Gymnasium Rathenow – - Pilotprojekt mit vollem Erfolg

Das Rathenower Jahn-Gymnasium führt erstmals Kurs-Marathon im Family Fitness durch. Eine Neuauflage ist für das Jahr 2020 geplant.

29.03.2019
Havelland TSV Chemie Premnitz – Bowling - Nach der WM ist vor der EM

Der Premnitzer Bowler Paul Purps bereitet sich schon auf das nächste Großereignis vor. Im April wartet auf den 15-Jährigen die Junioren-EM. Und auch bei dieser will der ehrgeizige 15-jährige Linkshänder wieder für Furore sorgen.

28.03.2019