Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 4° Regenschauer
Sportbuzzer Lokalsport Ostprignitz-Ruppin

AOK-Landespokal: Der Fußball-Landesverband Brandenburg hat den weiteren Werdegang des Wettbewerbs beschlossen - die Auslosung der Halbfinalpartien erfolgt am Dienstag.
Anfang Juni sollen dann die Amateure beim Reitverein Jumping Arena eine große Bühne bekommen.
Brandenburgliga: Der MSV Neuruppin spielt in der Saison 2021/22 unter dem Dach des NOFV Trainer Henry Bloch erinnert sich an Oberliga-Erlebnisse als Kicker und will sich kein schlechtes Gewissen einreden lassen.
Anzeige
2. Volleyball-Bundesliga: Kiel verliert in Bocholt, Moers reist nicht an und der SV Lindow-Gransee wird auf der Couch Zweitliga-Meister zumindest, wenn das Sportgericht zu seinen Gunsten entscheidet.
Freud auf der einen, Leid auf der anderen Seite: Der Nordostdeutsche Fußball-Verband hat am Freitagabend auf seiner Präsidiumssitzung über Auf- und Abstieg entschieden.
Alle wollen, keiner darf: Kreisoberliga-Trainer aus der Prignitz berichten  von sinkender Stimmung in den Mannschaften.

Ostprignitz-Ruppin

Der 17-Jährige Schüler Tom Kempf ist Übungsleiter bei den E-Junioren des SV 90 Fehrbellin und Schiedsrichter. In diesem Jahr ist er in die Kreisliga Männer aufgestiegen. Sein Traum ist, einmal überregional zu pfeiffen. Auch sein Berufswunsch hat etwas mit Kindern zu tun.

31.03.2019

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Der Meisterschaftskampf in der Bohlekegel-Bundesliga entwickelte sich wieder einmal zur Nervenschlacht. Im Fernduell mit Seriensieger ETV/Phönix Kiel mussten sich die Kegler des SV 90 Fehrbellin in Berlin behaupten. Trotz guter Ergebnisse blieb den Rhinstädtern „nur“ die Silbermedaille – zum mittlerweile achten Mal.

24.03.2019

Mit 0:3 (20:25, 18:25, 18:25) unterlagen die Regionalliga-Volleyballer des SV Lindow-Gransee am Sonntagnachmittag bei der SG Prieros/KW. Nach dem Spiel stand Zuspieler Chris Hannemann Rede und Antwort und spricht über eine eventuelle Hintertür zum Ligaverbleib.

19.03.2019

13 337 Sportler, 147 mehr als im Vorjahr, sind im Landkreis Ostprignitz-Ruppin in 162 Vereinen organisiert. Und die Tendenz steigt weiterhin. Für die Teilnehmer an der Mitgliederversammlung im Neuruppiner Oberstufenzentrum hatte die Sparkasse OPR Überraschungen parat.

17.03.2019
Anzeige

Der 55-jährige Wittstocker Andreas Hordan lebte in den letzten Tagen seinen Traum und folgte der Einladung von Arnold Schwarzenegger höchstpersönlich. Per Sprachnachricht verkündete der Paradiesvogel, dass er in seiner Paradedisziplin Griffkraft nun der Drittstärkste der Welt ist.

06.03.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Nach der 19:27-Niederlage beim HV Grün-Weiß Werder II wird die Luft für die Verbandsliga-Handballer des HC Neuruppin immer dünner. Nach guter erster Halbzeit brachen die Schützlinge von Trainer Michael Drefahl zu Beginn des zweiten Durchgangs aus unerklärlichen Grunden ein. Nach dem Spiel folgte ein Krisengespräch.

04.03.2019

Diese Nachricht trifft die Zweitliga-Volleyballer des SV Lindow-Gransee ins Mark. Nach viereinhalb Jahren wird Kapitän und Zuspieler Ole Schwerin die Grün-Weißen zum Saisonende verlassen. Vor dem Heimspiel gegen Humann Essen stand der künftige Polizeikommissar Rede und Antwort.

01.03.2019

Frank Seeger, Vereinsvorsitzender des Lindower SV, ist seit mehr als einer Dekade der führende Kopf der Abteilung Volleyball. Heute feiert der selbstständige Zahnmediziner runden Geburtstag – und begrüßt dazu neben Familie und Freunde auch langjährige Wegbegleiter sowie alte Volleyball-Kollegen.

16.02.2019

Am 30. März soll die Veranstaltung der Laufgemeinschaft Neuruppin, die traditionell die Laufsaison im Ruppiner Land eröffnet, zum nunmehr 17. Mal über die Bühne gehen. Weil die Teilnehmerzahlen in den letzten Jahren nach unten gingen, reagierten die Beteiligten. LGN-Vorsitzender Ralf Reichel stellte nun die Neuerungen vor.

15.02.2019
Anzeige