Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Hohe Auftaktpleite
Sportbuzzer Lokalsport Potsdam-Mittelmark Hohe Auftaktpleite
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 13.08.2013
Anzeige
Bad Belzig

Nach dem Saisonauftakt der 2. Kreisklasse Staffel Süd am Sonntag steht die Reserve-Mannschaft des FSV Groß Kreutz nach einem deutlichen Auswärtserfolg an der Tabellenspitze.
FSV Brück 1922 II – FSV Groß Kreutz II 0:5 (0:2). Die Brücker Reserve wurde nach dem Anpfiff von den Groß Kreutzern gleich in die eigene Spielhälfte gedrängt. Der Gast dominierte größtenteils das Spielgeschehen. In der zehnten Spielminute fiel das 1:0 für die Gäste nach einem gelungenen Fernschuss eines Groß Kreutzers. Brück erarbeitete sich im Anschluss einige kleine Torchancen, die aber ungenutzt blieben. In der 40. Minute konnte Groß Kreutz II seine Führung nach einer Ecke auf 2:0 erhöhen.

Nach dem Seitenwechsel spielten die Brücker offensiver und erarbeiteten sich drei gute Abschlussmöglichkeiten. Davon konnte aber keine verwertet werden. Stattdessen kassierten die Planestädter in der 60. Minute den dritten Gegentreffer. In der 82. Minute fiel nach einer Ecke das 4:0 für Groß Kreutz II. Und in der 86. Minute mussten die Brücker Kicker, die am ersten Spieltag noch nicht die nötige Spannung gefunden haben, ein letztes Tor des Gastes zum 0:5-Endstand hinnehmen.
SV Wollin II – SG Fredersdorf verlegt. Die Auftaktpartie der SG Fredersdorf wurde verlegt. Die Begegnung soll am 1. Dezember nachgeholt werden.

Von Jörgen Heller