Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Sportbuzzer Ronaldo nicht in Startelf - BVB zunächst ohne Sahin
Sportbuzzer Ronaldo nicht in Startelf - BVB zunächst ohne Sahin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 08.04.2014
Cristiano Ronaldo sitzt bei Real zunächst nur auf der Bank. Quelle: Bernd Thissen
Anzeige
Dortmund

Ronaldo ist mit bislang 14 Treffern der erfolgreichste Schütze der aktuellen Champions-League-Saison, er traf auch beim 3:0-Hinspielsieg von Real gegen den Fußball-Bundesligisten aus Westfalen. Anstelle des Starkickers der Königlichen darf Asier Illarramendi im Viertelfinal-Rückspiel gegen den BVB von Beginn an spielen.

Auf Seiten der Dortmunder verzichtet Trainer Jürgen Klopp zunächst auf Nuri Sahin und Sokratis - beide müssen erstmal auf der Bank Platz nehmen. Für sie kommen Oliver Kirch und Manuel Friedrich zum Einsatz.

Anzeige

dpa