Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Sportbuzzer Uruguays Rugby-Amateuren gelingt WM-Sensation
Sportbuzzer Uruguays Rugby-Amateuren gelingt WM-Sensation
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 25.09.2019
Die Rugby-Auswahl aus Uruguay feiert ihren Überraschungssieg. Quelle: ---/kyodo
Kamaishi

"Das ist unreal, das ist überragend", sagte Felipe Berchesi, der in Kamaishi 15 Punkte erzielte und zum Spieler des Spiels gewählt wurde. "Das ist ein guter Tag für Uruguays Rugby." Der Weltranglisten-19. hatte noch bei keiner WM so viele Punkte erzielt.

Fidschi, aktuell die Nummer zehn in der Welt, kassierte nach dem Auftakt gegen Australien bereits die zweite Niederlage bei dieser WM und droht damit den Einzug in das Viertelfinale zu verpassen.

Die Partie wurde im Kamaishi Recovery Memorial Stadium ausgetragen, das für die WM erbaut wurde und trotz provisorischer Tribünen nur gut 16.000 Zuschauern Platz bietet. In der kleinen Küstenstadt der Präfektur Iwate soll es an das verheerende Erdbeben und den Tsunami im März 2011 erinnern. Die Flutwelle tötete 1145 der rund 35.000 Einwohner in dem Fischerort und zerstörte tausende Häuser, Geschäfte sowie den Großteil der Hafen- und Fischereinanlagen.

dpa

Großes Lob für Coach Christian Streich vom SC Freiburg. Ottmar Hitzfeld und Felix Magath betonen, dass der 54-Jährige zu den besten Trainern der Bundesliga zählt.

25.09.2019

Die Niederlage in Singapur hat Mercedes getroffen. Auch in Sotschi rechnet Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton mit Ferrari und Sebastian Vettel. Doch für die Silberpfeile gibt es auch Grund zur Hoffnung.

25.09.2019

Emil Forsberg hat sich nach Verletzungsproblemen zurück in den Fokus gespielt und sich auch unter Julian Nagelsmann einen Platz erkämpft. Warum dennoch nicht sicher ist, dass er seinen Vertrag verlängert, hat der Schwede nun verraten.

25.09.2019