Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Sportbuzzer WM-Orakel sagt Sieg für Deutschland voraus
Sportbuzzer WM-Orakel sagt Sieg für Deutschland voraus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:59 16.06.2014
Gintano langt beim deutschen Heusack ordentlich zu. Quelle: Julian Stähle

In diesem Jahr setzt die MAZ auf das richtige Pferd. "Gintano" ist unser Orakel zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Der einstige Hengst, der im Storchendorf Linum groß geworden ist und seit vier Jahren nördlich von Berlin lebt, misst 1,60 Meter Schulterhöhe. Temperamentvoll, schnell, kraftvoll – der Schimmel, dessen graues Fell von Jahr zu Jahr weißer wird, soll die deutschen Spiele voraussagen.

Am Montag hat der deutsch-spanische Wallach seinen ersten großen Auftritt. Wir wollen von ihm wissen: Wie geht die erste Partie der deutschen Nationalmannschaft gegen Portugal aus? Zwei Heusäcke hat Gintano zur Auswahl. Deutschland oder Portugal?

Nach einem dynamischen Spurt schnupperte der acht Jahre alte Gintano kurz am schwarz-rot-goldenen Heusack. Dann überlegte er es sich scheinbar anders, nach einer Ehrenrunde fiel dann doch die Entscheidung. Gintano bedient sich kurz am deutschen Ballen.

Die erste Prophezeiung lässt die Herzen der deutschen Fans höher schlagen. Deutschland gewinnt die erste Partie der Gruppe G gegen Portugal. Knapp mit 1:0 – so will es Gintano.

Ein Video-Portrait des MAZ-Orakels sehen Sie im Sportbuzzer.

Kein Spiel verpassen: Rund um die Uhr gibt es im MAZ Sportbuzzer das volle WM-Programm: Alle Spiele, alle Tore sowie Hintergründe und Liveticker werden rund um die Uhr aktualisiert.

Der Jubel kannte keine Grenzen. Der fünfte Titelgewinn der San Antonio Spurs in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA öffnete alle Schleusen bei Spielern und Anhängern in dem mit mehr als 18 000 Zuschauern ausverkauften AT&T Center und in der City der Metropole.

16.06.2014

Borussia Dortmund hat spanische Medienberichte über einen möglichen Wechsel von Marco Reus zum FC Barcelona erneut energisch dementiert. "Marco wird in der nächsten Saison für Borussia Dortmund spielen und sonst nirgendwo in der Welt.

16.06.2014

Das Tauziehen um Stürmer Pierre-Michel Lasogga soll in wenigen Tagen entschieden sein. Manager Michael Preetz vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC Berlin kündigte im "kicker" an, dass "zeitnah, das heißt in der kommenden Woche, eine Entscheidung fallen dürfte".

16.06.2014