Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 2° Regenschauer
Thema Specials K Krampnitz – ein neues Stadtviertel für Potsdam

Viele wollen das verfallene Sperrgebiet Krampnitz sehen, bevor dort ein neues Wohnquartier entsteht. Die Guides lernen dabei regelmäßig von den Besuchern dazu, die persönliche Geschichten oder wertvolle Zusatzinformationen beitragen.

24.05.2018

Potsdam Neues Quartier im Potsdamer Norden Platzen die Pläne für Krampnitz?

Das Quartier muss noch die entscheidende Hürde nehmen: die Vorlage eines tragfähigen Verkehrskonzepts – überzeugt es nicht, gibt es keine landesplanerische Zustimmung zur Bauleitplanung.

07.08.2019

Mehr zu Krampnitz

Der Sacrow-Paretzer Kanal soll für den Radschnellweg von Krampnitz ins Zentrum eine weitere Brücke bekommen. Trotz des nötigen Planfeststellungsverfahrens rechnet die Stadt mit der Eröffnung der Strecke bis 2025.

05.12.2019

Online-Immobilienmarkt der MAZ - MAZimmo.de

Ein Dach über dem Kopf - in Brandenburg, der Umgebung und Berlin. In unseren Datenbanken finden Sie, wonach Sie suchen. Darüber hinaus erfahren Sie alles, was man noch für diesen Lebensbereich braucht.

Verkehrskonzept für Krampnitz - Krampnitz-Tram kommt erst 2029

Die Zeitpläne für die Entwicklung des neuen Stadtteils im Norden sind wieder offen. Das Verkehrskonzept sieht nur noch eine Kreuzung statt eines Tram-Tunnels für die Querung der Bundesstraße  2 vor. Ein Denkmal soll für die Gleise abgerissen werden. Für Radfahrer soll eine Brücke über den Sacrow-Paretzer Kanal entstehen.

04.12.2019

Damit eine Straßenbahn in das neue Quartier Krampnitz gebaut werden kann, verhandelt die Stadt mit zahlreichen Eigentümern. Rund 60 Teilflächen entlang der B2 müssen angekauft werden, damit es überhaupt einen Baustart geben kann.

06.11.2019

Damit die Erschließung des neuen Quartiers beginnen kann, ist der Entwicklungsträger auf hohe Kredite angewiesen, die später durch den Verkauf von Grundstücken refinanziert werden sollen. Das noch immer fehlende Verkehrskonzept soll am 3. Dezember im Forum Krampnitz vorgestellt.

18.09.2019

In Krampnitz sollen 10.000 Menschen ein neues Zuhause finden. Die sollen vor allem aus Potsdam kommen – die Wohnungsnot in Berlin wolle man nicht lösen, sagt Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) im MAZ-Interview. Außerdem spricht er über das Problem der Verkehrsanbindung und die Frage: Wann kommt die Tram?

11.09.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Siegerentwurf für einen neuen Campus im neuen Potsdamer Stadtteil Krampnitz wurde vorgestellt. Er soll Hort und Grundschule eng verzahnen, eine Kombination aus Alt- und Neubauten darstellen, sowie die Natur miteinbeziehen. Die Kosten liegen im achtstelligen Bereich.

06.09.2019

In Potsdams Norden entsteht ein neuer Stadtteil: Krampnitz. Die Vermarktung der Flächen beginnt 2020. Jetzt gibt es einen eigenen Internet-Auftritt. Wer will, kann sich vor Ort noch mal umsehen

04.09.2019

Potsdam Konzept für Potsdamer Bibliotheken Neue Bibliothek und ein Bücherbus für Potsdamer

Die Stadt will die Bibliothekslandschaft aufwerten – dabei sollen der Norden erstmals versorgt, die zentrale Kinderabteilung vergrößert und die Zweigstellen modernisiert werden. Die Stadtverordneten müssen entscheiden, wie viel sich Potsdam davon leisten kann.

30.08.2019

Potsdam Neues Stadtviertel in Potsdam Warum Krampnitz der Verkehrskollaps droht

Die Hasso-Plattner-Stiftung entwickelt für Potsdam Szenarien einer Verkehrswende. Unterdessen warnen Experten: Das ehrgeizige Konzept für ein weitgehend autofreies Krampnitz könnte scheitern. Bei einer Podiumsdiskussion prallten die unterschiedlichen Meinungen aufeinander.

07.08.2019