Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 12° wolkig
Thema Specials L Landtagswahl 2019 in Brandenburg

Landtagswahl in Brandenburg 2019

Am 1. September 2019 werden die Bürger zum siebten Mal die Zusammensetzung des Landtags neu bestimmen. Gewählt wird alle fünf Jahre. Wahlberechtigt sind alle Brandenburger ab 16 Jahren. Der Landtag steht womöglich vor grundlegenden Veränderungen: Die AfD befindet sich im Umfrage-Aufwind und lag zuletzt sogar gleichauf mit der SPD, die seit der Wende immer den brandenburgischen Ministerpräsidenten gestellt hat.

Welcher Aspekt interessiert Sie besonders? Bitte klicken Sie auf ein "Thema", um direkt zu den Infos zu springen.

Welcher Aspekt interessiert Sie besonders? Bitte tippen Sie auf ein "Thema", um direkt zu den Infos zu springen.

Aktuelles zur Landtagswahl

Die Spitzenkandidaten geben sich ein Stelldichein. Der Landtagswahlkampf hat begonnen und sieben Bewerber wollen das Direktmandat im Wahlkreis 4. Christian Görke möchte das Mandat zum vierten Mal gewinnen, Dieter Dombrowski steht vor einer besonderen Herausforderung.

17.07.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Nach einer aktuellen Umfrage könnte die AfD bei der Landtagswahl in Brandenburg stärkste Kraft werden. Die FDP müsste demnach um den Einzug ins Landesparlament bangen.

17.07.2019

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Die Brandenburger AfD steht im Wahlkreis von CDU-Landeschef Ingo Senftleben ohne Direktkandidat für die Landtagswahl da. Der Grund ist eine innerparteiliche Fehde: Ein konkurrierender AfD-Mann verweigerte offenbar wichtige Unterschriften.

17.07.2019

Seit 2015 kämpfen die Anwohner der Damsdorfer Chaussee für weniger Lärm vor ihrer Haustür. Tempo-Limits für Lkw wurden vom Kreis stets abgelehnt. Jetzt bahnt sich eine überraschende Wende an.

17.07.2019

Fünf Jahre regieren Rot-Rot gemeinsam in Brandenburg. Die Bilanz ist gemischt, viele Vorhaben wurden zwar erfüllt, doch es fehlt der rote Faden, wohin sich Brandenburg entwickeln muss, meint MAZ-Redakteur Igor Göldner.

17.07.2019

Nach fünf Jahren zieht die Koalition aus SPD und Linke Bilanz: Dietmar Woidke (SPD) und Christian Görke (Linke) sind zufrieden mit der Arbeit von Rot-Rot. Doch was wurde wirklich erreicht? Die wichtigsten Punkte im MAZ-Check.

17.07.2019

Vor etwa 1000 Anhängern hat die Brandenburg-AfD in Cottbus den Landtagswahlkampf eröffnet. Der Gast aus Thüringen, Björn Höcke, klopfte die gröbsten Sprüche, Bundessprecher Jörg Meuthen beschwor die Einheit der Partei.

14.07.2019

„R2G“, „Kenia“ oder „Kiwi“: Denkbar sind nach der Landtagswahl viele Varianten. Am wahrscheinlichsten erscheint aufgrund aktueller Umfragen derzeit ein Bündnis aus SPD, Linken und Grünen.

22.06.2019

Was wollen Brandenburger Politiker tun, um die Situation nach der Landtagswahl am 1. September zu verbessern? Hier können MAZ-Leser sie genau das fragen - per PLZ-Eingabe gelangt man direkt zu den Direktkandidaten in seinem Wahlkreis.

12.07.2019

Das sind die Spitzenkandidaten

Das Treffen der Vereinigung rechtsnationaler AfD-Mitglieder stand unter dem Motto „Der Osten steht auf“. Dort stimmte sich der „Flügel“ der AfD auf die anstehenden ostdeutschen Landtagswahlkämpfe ein.

06.07.2019

Ingo Senftleben erlebte auf diesem Parteitag bittere Stunden. Seine Partei wählte ihn zwar zum Spitzenkandidaten, doch zerpflückte sie seine Landesliste.

19.06.2019

Brandenburgs SPD liegt sieben Wochen vor der Landtagswahl gleichauf mit der AfD. Mit seiner Wahlkampagne, die am Freitag präsentiert wurde, will Spitzenkandidat Dietmar Woidke das Ruder noch herumreißen. Er ruft die Bürger zum Zusammenhalt auf.

05.07.2019