Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
12°/ 5° Sprühregen
Thema Specials R Radfahren in Brandenburg

Kennen Sie schon den Havelradweg nach Werder?  Oder den malerischen Elberadweg zwischen Wittenberge und Lenzen?  In der Brandenburger Natur und dem Berliner Umland gibt es unzählige malerische Routen. Die MAZ hat die besten Radtouren als Ausflugstipps zusammengestellt und getestet

Anzeige

Die MAZ zeigt die schönsten Radwege: Wer Lust auf Landleben hat, der fährt über die Dörfer. Unsere Fahrradtour durch die Kreise Oberhavel und Havelland führt von Vehlefanz in einem reizvollen Bogen nach Bärenklau.

06.08.2019

Einen Tag an der Elbe entlangradeln, durch den schattigen Spreewald fahren und den Kanufahrern zuwinken oder eines der vielen Schlösser im Land besichtigen: In Brandenburg gibt es viele attraktive Radwege. Einige bieten sich für Tagestouren an, aber auch Vielfahrer kommen auf ihre Kosten. Wir stellen die schönsten Wege vor.

19.09.2020

Mehr zum Thema Radfahren in der Mark

Diese Radtour führt über die märkische Landesgrenze nach Mecklenburg-Vorpommern. An Deutschlands größtem See lohnt es sich auch mal, den Sattel gegen den Platz auf einem Schiffsdeck zu tauschen, um maritimes Flair zu schnuppern.

16.03.2021

Um den wachsenden Autoverkehr insbesondere in den Städten zu verringern, setzen die Verkehrsplaner auf den Ausbau der Fahrradwege. Auch in immer mehr Städten Brandenburgs nimmt der Radverkehr zu. Eine Analyse soll nun helfen.

16.08.2020

Diese 56 Kilometer lange Strecke führt von Neuruppin durch die seenreiche Ruppiner Schweiz zum Schloss Rheinsberg – und erinnert mit ihrer Hügellandschaft an das Mittelgebirge.

16.03.2021

Erfrischung gefällig an einem heißen Sommertag? Dann ist diese Bädertour durch den Norden des Berlin-nahen Landkreises genau das Richtige. Von Dahlewitz aus geht es durch idyllische Orte wie die Feuchtwiesen hinter Rangsdorf. Mehrere Naturlehrpfade liegen auf dem Weg.

16.03.2021

Auch bei dieser MAZ-Radtour von Friesack nach Rhinow wird klar: Brandenburg ist kein Ort, den man zu einer Urlaubs-Notlösung während einer Pandemie degradieren muss – sondern eine grüne Wohlfühloase.

16.03.2021

Sind Sie reif für die Insel? Dann ist Töplitz genau das Richtige. Nördlich von Potsdam gibt es viel Natur, Badestellen mit Ostseefeeling und Toskana-Flair auf einem Weinberg zu entdecken – und trotzdem ist es hier angenehm leer.

16.03.2021

Im Reich der Großtrappen und Holz-Giganten: Diese 18 Kilometer lange Tour führt von Brück durch die Belziger Landschaftswiesen und über ein Teilstück des Europaradweges R1 zurück. Vogelbeobachter und Turmfans kommen hier auf ihre Kosten.

16.03.2021

Bei dieser zweistündigen Rundfahrt in Treuenbrietzen zeigt sich Brandenburg von seiner wilden Seite: Die Moorlandschaft im Naturschutzgebiet Zarth gehört zu einem der ungezähmtesten märkischen Biotope. Badestopp und Panoramablick inklusive.

16.03.2021

Einfach mal raus? Die Sieben-Seen-Tour verbindet auf einem 35 Kilometer langen Rundweg Natur pur und historische Stadtkerne. Die MAZ zeigt die schönsten Stationen.

07.10.2019

Einfach mal raus? Der Havelradweg bietet auf dieser 40 Kilometer langen Tour verträumte Seen, teils unberührte Natur und das stets präsente blaue Band des märkischen Flusses. Die MAZ zeigt die schönsten Stationen.

01.10.2019

Radwege gibt es im Ruppiner Land viele. Und zu entdecken gibt es dabei viel. Auf eine beschaulich-ruhige Tour durch Felder, Wälder und Wiesen können Genussradler zwischen Neuruppin und Lindow gehen und dabei recht unterschiedliche Landschaften entdecken.

06.09.2019

MAZ zeigt die schönsten Radwege: Die Tour von Potsdam nach Werder und die Havel entlang bis nach Brandenburg bietet herrliche Natur und Landschaft, aber auch viele Badestellen – mit Sanddünen kommt hier sogar Ostsee-Feeling auf.

30.08.2019