Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
29°/ 20° Regenschauer
Thema Specials R Rettungsgasse

In einem Stau auf der Autobahn gilt aus gutem Grund die Rettungsgassen-Pflicht. Leider machen oftmals nicht alle Fahrer genügend Platz für Einsatzfahrzeuge. In einem einzigen Stau auf der Autobahn 5 nahe Karlsruhe hat die Polizei am Donnerstag innerhalb einer Stunde fast 100 Verstöße festgestellt.

26.02.2021

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZ-Job.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Ein Autofahrer in Rheinland-Pfalz fand den Stau auf der Autobahn 65 offenbar zu lang, deshalb nahm er kurzerhand die Rettungsgasse. Damit blockierte er den Zugang für Rettungskräfte, die zu einem brennenden Fahrzeug wollten. Dem Mann drohen nun Bußgeld, Punkte und ein Fahrverbot.

06.09.2020

Wenn das Martinshorn ertönt, wird es hektisch auf der Autobahn. Oft versuchen Autofahrer dann in letzter Minute eine Rettungsgasse zu bilden. Oft mit wenig Erfolg. Das geht auch anders.

05.08.2020

Die Polizei in Baden-Württemberg startet eine emotionale Kampagne für das Bilden von Rettungsgassen. Im Video erzählt eine junge Frau, die im Rollstuhl sitzt, von ihrem Unfall auf der Autobahn.

01.08.2020
Anzeige

Nach einem Unfall auf der Autobahn geht es oft um Leben und Tod. Autofahrer sollten nicht erst dann eine Rettungsgasse bilden, wenn sie schon Martinshörner hören - sondern viel, viel früher.

16.06.2020

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Unbestraft davon kommt ein Autofahrer, der bei Lübeck auf der Autobahn in einer Rettungsgasse gewendet hat. Er wurde vor Gericht freigesprochen.

03.03.2020

Im Mai 2019 wurden auf der A1 gleich mehrere Autofahrer erwischt, wie sie in der Rettungsgasse aus einem Stau herausfuhren. Sechs davon wehren sich jetzt gegen ihren Bußgeldbescheid vor Gericht. Die Polizei habe das Wenden veranlasst, behauptet ein Rechtsanwalt aus Niedersachsen.

18.02.2020

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will mehr Menschen aufs Rad locken. Nun stimmt der Bundesrat über zahlreiche Neuregelungen ab, die Auto- und Radfahrer betreffen. Die Kammer hat aber auch reichliche Änderungswünsche - dazu gehört auch ein Antrag für ein Tempolimit auf Autobahnen.

14.02.2020

Mit erhöhter Geschwindigkeit - und vermutlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln - ist ein 24-Jähriger in eine Rettungsgasse gerast und hat die Kontrolle verloren. Bei dem Unfall wurden er und seine drei Mitfahrer schwer verletzt, drei weitere Menschen wurden leicht verletzt.

08.12.2019