Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
4°/ -1° Schneefall
Thema Specials Wahlkreis 58 - Oberhavel – Havelland II

Mehr zum Bundestags-Wahlkreis 58

Brandenburgerinnen und Brandenburger waren in zehn Wahlkreisen aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Falkensee, Brieselang und Schönwalde-Glien gehören zum Wahlkreis 58. Hier erfahren Sie, wie die Wahl dort ausgegangen ist.

27.09.2021

Brandenburgerinnen und Brandenburger waren in zehn Wahlkreisen aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Birkenwerder und Hohen Neuendorf gehören zum Wahlkreis 58. Hier erfahren Sie, wie die Wahl dort ausgegangen ist.

27.09.2021

Brandenburgerinnen und Brandenburger waren in zehn Wahlkreisen aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Oranienburg und Leegebruch gehören zum Wahlkreis 58. Hier erfahren Sie, wie die Wahl dort ausgegangen ist.

27.09.2021

Brandenburgerinnen und Brandenburger waren in zehn Wahlkreisen aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Fürstenberg/Havel, das Amt Gransee und Zehdenick gehören zum Wahlkreis 58. Hier erfahren Sie, wie die Wahl dort ausgegangen ist.

27.09.2021

Brandenburgerinnen und Brandenburger waren in zehn Wahlkreisen aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Liebenwalde und das Löwenberger Land gehören zum Wahlkreis 58. Hier erfahren Sie, wie die Wahl dort ausgegangen ist.

27.09.2021

Oberhavel und das Havelland haben gewählt, die Wähler haben im Wahlkreis 58 ihre Kreuze gesetzt. Der MAZ-Liveticker hat den gesamten Wahlsonntag über berichtet, wie der Tag im Landkreis Oberhavel und im östlichen Havelland lief. Lesen Sie hier den Wahltag im Rückblick.

27.09.2021

Hier erfahren Sie am Wahlabend live, welcher Direktkandidat oder welche Direktkandidatin sich im Wahlkreis 58 (Oberhavel, Havelland II) durchsetzt. Außerdem beantworten wir wichtige Fragen für Wählerinnen und Wähler.

27.09.2021

Wahlsplitter: Die Bundestagskandidatin der Partei Bündnis90/Die Grünen, Anne Schumacher, hat am Sonntagvormittag ihre Stimme im Wahllokal Lehnitz abgegeben.

26.09.2021

In den vergangenen Tagen beteiligte sich das Lise-Meitner-Gymnasium aus Falkensee am bundesweiten Schulprojekt „Juniorwahl“. Dabei konnten die Schüler – analog zur Bundestagswahl – ihre Kreuze setzen. Die Aktion stieß auf große Beteiligung, wenngleich viele der Schüler noch lieber am Sonntag an der „richtigen Wahl“ teilnehmen würden.

24.09.2021

Viele Jugendliche würden gern ihre Stimmen bei der Bundestagswahl 2021 abgeben. Um all denen Gehör zu verschaffen, die aufgrund ihres Alters noch nicht wahlberechtigt sind, führten das Haus am Anger und das Jugendforum in den vergangenen Wochen in Falkensee eine U18-Wahl durch, bei der die Jugendlichen analog zur Bundestagswahl abstimmten.

24.09.2021

Sven Lingreen ist Direktkandidat für die Basisdemokratische Partei Deutschland im Wahlkreis 58. Im Gespräch mit der MAZ erläutert er, warum er sich gerade für diese Partei entschieden hat.

18.09.2021

Der 73-jährige Immobilienmakler kandidiert im Wahlkreis 58 als Direktkandidat für die AfD. Politik ist für den Falkenseer eine Leidenschaft, die ihm wenig Zeit für andere Interessen lässt. Sein Steckenpferd ist die Finanz- und die Außenpolitik.

18.09.2021