Menü
Anmelden
Wetter heiter
6°/ -1° heiter
Thema Specials Wahlkreis 58 - Oberhavel – Havelland II

Mehr zum Bundestags-Wahlkreis 58

Nach der Bundestagswahl: Zahlen über Zahlen. Sie zeigen, welche Partei im Havelland wo die meiste Zustimmung fand und wo sie eher gemieden wurde und wo die kleinen Polit-Exoten ihre Stimmen sammelten.

28.09.2021

Eine Woche lang konnten die Schüler der neunten bis zwölften Klassen vom Lise-Meitner-Gymnasium in Falkensee analog zur Bundestagswahl ihre Stimmen bei einer Juniorwahl abgeben (MAZ berichtete). Deren Ergebnis steht nun fest und richtet sich deutlich gegen den Bundestrend.

28.09.2021

Die schnellsten im Osthavelland waren die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in Schönwalde-Glien am Sonntag. Gegen 20.30 Uhr waren sie mit der Auszählung der Bundestagswahl-Stimmen durch. Ariane Fäscher (SPD) und Uwe Feiler (CDU) lieferten sich in der Gemeinde ein Kopf-an-Kopf-Rennen vor AfD-Kandidat Ulrich Storm und Anne Schumacher (B90/Grüne).

27.09.2021

Bei der Bundestagswahl 2021 in Kremmen hatte die SPD das beste Ergebnis. In Beetz schnitt die Partei aber besonders gut ab – es ist die Hochburg der Partei in Kremmen.

27.09.2021

Bärenklau hat in Oberkrämer besondere Wahlergebnisse bei der Bundestagswahl hervorgebracht. Zwar hat die SPD in der Gemeinde das Rennen gemacht – in Bärenklau sah das anders aus.

27.09.2021

Mächtig zugelegt hat bei der Wahl am Sonntag die SPD in Brieselang. Hingegen verlor die CDU deutlich – sowohl bei den Erst- als auch bei den Zweitstimmen. Aber auch die AfD musste in Brieselang leichte Verluste hinnehmen.

27.09.2021

Insgesamt 51 Wahlbezirke galt es für die 376 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer am Sonntagabend in Falkensee auszuzählen. 22.45 Uhr waren die ehrenamtlichen Helfer damit fertig, so Mathias Techen, Wahlleiter der Gartenstadt. Die Zahl der Briefwähler war hoch – und sie machten einen deutlichen Unterschied im Endergebnis.

27.09.2021

Die Bundestagswahl 2021 ist vorbei, Brandenburg hat gewählt. Alle Wahlkreise in der Mark gehen an die SPD, aber wie sieht es in den einzelnen Städten, Gemeinden und Ämtern aus? Hier gibt es den Überblick.

27.09.2021

Brandenburgerinnen und Brandenburger waren in zehn Wahlkreisen aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Glienicke/Nordbahn und das Mühlenbecker Land gehören zum Wahlkreis 58. Hier erfahren Sie, wie die Wahl dort ausgegangen ist.

27.09.2021

Brandenburgerinnen und Brandenburger waren in zehn Wahlkreisen aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Hennigsdorf und Velten gehören zum Wahlkreis 58. Hier erfahren Sie, wie die Wahl dort ausgegangen ist.

27.09.2021

Brandenburgerinnen und Brandenburger waren in zehn Wahlkreisen aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Kremmen und Oberkrämer gehören zum Wahlkreis 58. Hier erfahren Sie, wie die Wahl dort ausgegangen ist.

27.09.2021

Brandenburgerinnen und Brandenburger waren in zehn Wahlkreisen aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Dallgow-Döberitz, Ketzin/Havel und Wustermark gehören zum Wahlkreis 58. Hier erfahren Sie, wie die Wahl dort ausgegangen ist.

27.09.2021