Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Sportbuzzer Negativserie gestoppt
Sportbuzzer Negativserie gestoppt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 11.05.2014

Nach einem Strohfeuer mit zwei Schusschancen von Kevin Borchers (2. und 3.) überließen die Grün-Weissen den Gästen mehr und mehr die Initiative und hatten erhebliche Gegenwehr gegen die lauf- und einsatzstarken Bernauer zu leisten. Wie aus dem Nichts erzielte Lars Halt nach Vorarbeit von Jan Streisel das 1:0 für die Brieselanger (33.). Die Gäste kamen aber nur wenig später zum 1:1 durch Tobias Wickner (37.). Kurz nach Wiederbeginn sah Bernaus Peter Kimmel nach rüdem Foul an Halt die Ampelkarte (48.), was den Brieselangern in die Karten spielte. Nach einem Freistoß von Maximilian Schmidt lenkte FSV-Keeper Nico Reimann den Ball vor die Füße von Alen Dervisevic, der aus spitzem Winkel zum 2:1 traf (68.). Den Brieselangern boten sich in Überzahl immer mehr Räume. Als Dervisevic dann im Strafraum gelegt wurde, verwandelte Streisel den Elfmeter zum 3:1 (84.). Bernau gab sich aber nie auf. und kam durch Goerg Machut zum 3:2-Anschluss (87.). Dabei blieb es. Dervisevic vergab auf der anderen Seite noch eine Riesenchance zum 4:2 (90.+2). hmt

Von

Sportbuzzer Brandenburgliga: SV Falkensee-Finkenkrug und Victoria Seelow trennen sich unentschieden 1:1 - Abstand nach vorn wird größer
11.05.2014
Sportbuzzer ärgerliches - Ein ganz
11.05.2014
Sportbuzzer täuscht etwas - Hohes Ergebnis
11.05.2014