Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Sportbuzzer Zwei Mal nur auf Platz vier
Sportbuzzer Zwei Mal nur auf Platz vier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 13.01.2015

Bei den C-Junioren hatte erst gar keine Mannschaft aus der Region die Qualifikation geschafft. Für drei Vertretungen

die D-Junioren von Grün-Weiss Brieselang sowie die E- und F-Junioren vom SV Falkensee-Finkenkrug
war aber mehr drin als ihre erreichten Plätze vier (D- und E-Junioren) sowie fünf (F-Junioren).

Brieselangs D-Junioren zogen erwartungsgemäß ins Halbfinale ein. Dort unterlagen sie dem SV Babelsberg 03 II im Sechs-Meter-Schießen. Eigentlich war diese Niederlage unnötig, denn Grün-Weiss-Keeper Elias Bethke hatte sein Team mit gehaltenen Bällen immer wieder in Vorhand gebracht. Letztlich versagten den Brieselanger Schützen aber jedes Mal die Nerven. Im Spiel um Platz drei war bei den Grün-Weißen dann die Luft raus.

Ähnlich erging es den Falkenseer E-Junioren. Ohne Gegentor schafften sie es ins Halbfinale, wo sie nach einem 0:0 dem TeltowerFV im Sechs-Meter-Schießen unterlagen. Danach ging bei den FF-Jungs nichts mehr. Im Spiel um Platz drei unterlagen sie Eintracht Teltow mit 0:2.

Die Falkenseer F-Junioren besiegten in der Vorrunde den späteren Kreismeister Eintracht Teltow mit 1:0. Punkt- und torgleich mit den Potsdamer Kickers schieden sie aber aus, weil sie den direkten Vergleich mit diesem Kontrahenten 0:1 verloren hatten. ae

Von

Die 20. Havelländischen Hallenfußball-Turniere des TSV Perwenitz in der großen Brandenburghalle in Paaren im Glien sind schon wieder Geschichte. Guten Fußball bekamen die Zuschauer bei allen Veranstaltungen geboten, vor allem bei den Siegen des Landesligisten SV Babelsberg 03 II vor 367 Zuschauern am 3. Januar oder des Kreisoberligisten Eintracht Bötzow beim Mitternachtsturnier am 9. Januar vor 433 Fans.

13.01.2015
Sportbuzzer Premnitzer Fußballer belegen in Burg Rang zwei und erkämpfen in Bad Belzig den Turniersieg - Chemie in der Halle erfolgreich
13.01.2015
Sportbuzzer Nur der Pritzwalker FHV vertritt die Prignitz in den Vorrunden zur Hallen-Landesmeisterschaft - Futsal-Kreismeister stehen fest
13.01.2015