Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 6° Regenschauer
Thema Birkenpollen

Birkenpollen

Alle Artikel zu Birkenpollen

Nicht jeder verträgt Rotwein gut. Kopfschmerzen sind dann noch das kleinste Übel. Auch Atemnot ist möglich. Eine Allergie gegen Rotwein im Allgemeinen gibt es aber nicht - es kommt auf die Details an.

21.06.2016

Wer als Kind nicht im Sandkasten spielen durfte, ist anfälliger für Allergien. Was hat es mit diesem bekannten Gesundheitsmythos auf sich? Ein Allergieforscher klärt auf.

01.06.2016

Eine Sperma-Allergie ist kein schlechter Scherz. Sie ist selten, aber nicht ganz ungefährlich. Für Betroffene gibt es Hilfe - wenn sie sich trauen, über ihr Problem zu reden.

10.05.2016

Allergiker leiden unterm Pollenflug, Großstadtbewohner unter Feinstaub. Beiden kann zumindest im Fahrzeug geholfen werden, wenn der Innenraumfilter in regelmäßigen Abständen gewechselt wird.

06.05.2016

Allergiker sind vorgewarnt - die Pollen dürften sich mit dem kommenden Wochenende stärker verbreiten. Aber nicht ganz Deutschland wird vom Pollenflug gleichermaßen betroffen sein.

01.04.2016

Die Nase läuft, die Augen tränen, der Hals schmerzt - die ersten Pollen fliegen. In manchen heilklimatischen Kurorten bekommen Pollenallergiker eine Auszeit. Auch für Staub- und Lebensmittelallergiker gibt es passende Urlaubsorte und -zeiten.

23.03.2016

Wenn die Augen jucken und gerötet sind, vermuten Betroffene oft die Pollen dahinter. Doch selbst wenn eine Allergie vorhanden ist, kann dem Jucken auch eine unangenehme Infektion zugrunde liegen.

22.03.2016

Schmerzen, Allergien, Verspannungen, Schlafstörungen: Akupunktur kann bei vielen Krankheitsbildern helfen. Die Nadeln sollen das Qi wieder zum Fließen bringen.

16.03.2016

Kindergärten müssen sich immer häufiger um Spezial-Essen für Kinder mit Allergien kümmern. Ein Beispiel aus dem Kreis Potsdam-Mittelmark zeigt, dass das einige Kitas vor enorme Herausforderungen stellt. Die MAZ hat sich bei Kitas von Teltow bis Beelitz umgehört, wie sie mit dem Thema umgehen.

15.03.2016

Erkältungen gehen um, aber auch Pollen sind schon unterwegs. Wenn das Kind schnieft und niest, kann also sowohl eine Erkältung, aber auch eine Allergie dahinter stecken. Es gibt aber Anhaltspunkte, an denen Eltern sich orientieren können.

09.03.2016

Allergien sind lästig: Von einem Tag auf den anderen können sie auftreten. Mancher sagt: Die gehen auch wieder weg, so wie sie gekommen sind. Ob das wirklich so ist, weiß ein Experte.

09.03.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10