Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wetterprognose

Berlin und Brandenburg: So wird das Wetter zum Wochenstart

Regenbogen über einem Rapsfeld im Hohen Fläming

Regenbogen über einem Rapsfeld im Hohen Fläming

Potsdam/Berlin. Die Woche startet mit gemischtem Wetter. Laut des Deutschen Wetterdienstes (DWD) wird der Vormittag heiter, wobei ein Temperaturanstieg auf 21 bis 24 Grad erwartet wird. Am Nachmittag hingegen soll es erneut bewölkt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auch die Nacht zum Dienstag wird stark bewölkt erwartet. Zusätzlich kommt es voraussichtlich zu einzelnen Schauern und Gewittern, wobei auch Starkregen und stürmische Böen nicht ausgeschlossen sind. Die Temperatur liegt laut DWD zwischen 16 und 21 Grad.

Der Dienstag bleibt zunächst stark bewölkt und regnerisch. Am Mittag lockert sich der Himmel voraussichtlich etwas auf und es werden nur noch leichte Schauer erwartet.

Von RND/dpa

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.