Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wochenrückblick

Bier für Steinkäuze, Neuschwanstein im Miniaturformat, stolze Ritter: Das sind die Bilder der Woche

Bier für den guten Zweck: In der Nuthe-Nieplitz-Niederung bewirkt der Gerstensaft Gutes für Steinkäuze.

Bier für den guten Zweck: In der Nuthe-Nieplitz-Niederung bewirkt der Gerstensaft Gutes für Steinkäuze.

Potsdam. Eine weitere Woche ist vorbei. Wir blicken auf die vergangenen Tage zurück und zeigen Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, hier unsere Bilder der Woche! Natürlich gibt es auch Geschichten dazu. Schauen Sie doch mal rein!

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zur Einschulung: Schultüten für alle in Teltow

Der Teltower Bürgermeister Thomas Schmidt gratuliert den ABC-Schützen der Ernst-von-Stubenrauch Grundschule.

Der Teltower Bürgermeister Thomas Schmidt gratuliert den ABC-Schützen der Ernst-von-Stubenrauch Grundschule.

Erstklässler ohne Klassenunterschiede. Sie alle erhielten an der Ernst-von-Stubenrauch-Grundschule in Teltow (Potsdam-Mittelmark) von Bürgermeister Thomas Schmidt (M., SPD) Schultüten mit gleichem Inhalt, darunter Malstifte und Gummibärchen. Jetzt lesen

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ab ins Mittelalter: Archäotechnica im Brandenburger Paulikloster

Archäotechnica 2022 im Landesmuseum Brandenburg an der Havel.

Archäotechnica 2022 im Landesmuseum Brandenburg an der Havel.

Ein stolzer Ritter: Solche Szenen gab es im Paulikloster in Brandenburg an der Havel bei der Archäotechnica 2022 zu sehen. Hier kamen Mittelalterfans auf ihre Kosten. Wissenschaftler und Darsteller historischer Figuren gaben Einblicke in eine vergangene Lebenskultur. Jetzt lesen

Oberhavel im Tanzfieber

Konzentration und Körperspannung sind beim Tanzen gefragt. In Birkenwerder lernen dies schon Kinder im Kita- und Grundschulalter.

Konzentration und Körperspannung sind beim Tanzen gefragt. In Birkenwerder lernen dies schon Kinder im Kita- und Grundschulalter.

Tanzschule Modernstylez: Die Tanzschule ist neu in Birkenwerder (Oberhavel). In den Sommerferien tourte sie durch den ganzen Landkreis für Workshops und diverse Auftritte. Jetzt hat wieder der Kursbetrieb begonnen. Jetzt lesen

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auftritt in Oranienburg am Unabhängigkeitstag der Ukraine

Ukraine-Kinder-Konzert in der Orangerie

Ukraine-Kinder-Konzert in der Orangerie

Gelbe und blaue Luftballons: Anlässlich des Unabhängigkeitstages der Ukraine traten am 24. August Kinder und Jugendliche aus dem von Russland überfallenen Land zusammen mit deutschen Kindern in der Oranienburger Orangerie auf. Jetzt lesen

Kunstmaler Detlef Glöde aus Blumenthal und der Auftrag seines Lebens

Detlef Glöde aus Blumenthal hat das 500 Jahre alte „Weltgericht“ aus einer Kirche in Mecklenburg als knallbuntes Acrylbild rekonstruiert.

Detlef Glöde aus Blumenthal hat das 500 Jahre alte „Weltgericht“ aus einer Kirche in Mecklenburg als knallbuntes Acrylbild rekonstruiert.

Detlef Glöde aus Blumenthal (Ostprignitz-Ruppin) hat das mehr als 500 Jahre alte "Weltgericht" aus einer Kirche in Mecklenburg als knallbuntes Acrylbild rekonstruiert. Das Original hängt in in Vipperow. Jetzt lesen

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Potsdamer Modelleisenbahn-Kulissen in der ganzen Welt gefragt

Bei Michael Wollweber findet man die passende Kulisse für jede Modelleisenbahn.

Bei Michael Wollweber findet man die passende Kulisse für jede Modelleisenbahn.

Schloss Neuschwanstein in Miniatur: Bei Michael Wollweber findet man die passende Kulisse für jede Modelleisenbahn. Das Schloss hat er in seiner Potsdamer Werkstatt modelliert. Im intergrund sieht man die unzähligen Ergebnisse seiner Arbeit. Jetzt lesen

Nuthe-Nieplitz-Niederung: Steinkäuze mit eigenem Bier

Ja, jetzt gibt es auch ein Steinkauz-Bier. Die Erlöse aus dem Verkauf des Gerstensaftes, den regionale Bierbrauer gebraut und als Spende zur Verfügung gestellt haben, fließen in das Wiederansiedlungsprojekt für Steinkäuze.

Ja, jetzt gibt es auch ein Steinkauz-Bier. Die Erlöse aus dem Verkauf des Gerstensaftes, den regionale Bierbrauer gebraut und als Spende zur Verfügung gestellt haben, fließen in das Wiederansiedlungsprojekt für Steinkäuze.

Keine Angst, diese Steinkäuze werden sich nicht mit Alkohol zum Absturz bringen. Kleine Brauereien haben ein Käuzchenbier hergestellt. Der Erlös der 1400 Flaschen dient der Wiederansiedlung der kleinen Eulen in der Nuthe-Nieplitz-Niederung. Jetzt lesen

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von MAZonline

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen