Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Politik

Cottbus: Oberbürgermeister Kelch tritt nicht mehr an

Der Oberbürgermeister der Stadt Cottbus, Holger Kelch (CDU)tritt nicht mehr an.

Der Oberbürgermeister der Stadt Cottbus, Holger Kelch (CDU)tritt nicht mehr an.

Cottbus. Nach einem Bericht der Lausitzer Rundschau tritt der Oberbürgermeister von Cottbus, Holger Kelch (CDU) nicht erneut an. Bei der Wahl im kommenden Jahr stelle er sich nicht mehr zur Verfügung, soll er bei einer Mitarbeiterversammlung im Rathaus mitgeteilt haben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Kelch hatte zuletzt mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Er ist seit 2014 Oberbürgermeister von Cottbus. Im Frühjahr gab es Diskussionen um den Politiker, als vermutet wurde, dass er sich in der Impf-Reihenfolge vorgedrängelt habe.

Von RND/ans

Mehr aus Brandenburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.