Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 13° wolkig
Thema Landtagswahl in Brandenburg

Landtagswahl in Brandenburg

Alle Artikel zu Landtagswahl in Brandenburg

Das städtische Klinikum Brandenburg will Andreas Kutsche, Vize-Betriebsratschef, fristlos kündigen. Der Vorwurf: Aufsichtsratssitzungen des Klinikums, die er als Arbeitnehmervertreter besucht, hätte es als Arbeitszeit abgerechnet und eine Aufwendungspauschale kassiert. Kutsche schließt ein politisches Komplott gegen ihn als Landtagskandidaten der Linken nicht aus.

04.06.2019

Das vorläufige Ergebnis zur Kommunalwahl in Potsdam liegt vor. Die SPD wird seit Jahren wieder stärkste Partei, die Grünen springen auf Platz zwei, die Linke knapp dahinter. Die AfD – landesweit mit Rekorden – nur Sechste.

04.06.2019

Stadtverordnetenversammlung von Oranienburg: Langjährige Abgeordnete finden sich urplötzlich nicht mehr im Parlament wieder, dafür folgen neue Gesichter.

01.06.2019

Superwahljahr in Brandenburg. Im September können die Bürger über eine neue Landesregierung abstimmen. Laut einer Umfrage würde die jetzige Regierung aus SPD und Linken nicht mehr bestehen.

31.05.2019
Brandenburg

Brandenburgs Ex-Ministerpräsident über Populismus und Vorurteile - „Warum wählt der Osten anders, Herr Platzeck?

Warum hadern so viele Ostdeutsche mit den Volksparteien? Sie trauen dem Frieden nicht, meint der frühere Ministerpräsident von Brandenburg, Matthias Platzeck (SPD). Ein Gespräch über das Auseinanderdriften der Gesellschaft, die Krise der SPD und Youtube-Proteste.

28.05.2019

Drei Monate vor der Landtagswahl sind Brandenburgs Parteien einigermaßen hilflos gegenüber der siegreichen AfD. Warum geht die Strategie der Rechtspopulisten auf? Eine Analyse.

27.05.2019

Vier Ortsvorsteher sind bei der Wahl in Ortsteilen von Treuenbrietzen den Zahlen nach als Vorsteher bestätigt. In drei Orten kann es neue Chefs geben. Vier Orte wählten nicht. Sie haben zweite Chance.

29.05.2019

Bei den Kommunalwahlen behauptet die CDU nach dem vorläufigen Endergebnis landesweit mit 18,3 Prozent Platz eins - vor SPD und AfD. Doch wer hat es in die 14 Kreistage und Stadtparlamente der vier kreisfreien Städte geschafft? Unter welchen politischen Voraussetzungen gehen die Märker in die Landtagswahl?

28.05.2019

Am Sonntag steht nicht nur das Europaparlament zur Wahl, sondern auch Tausende Bewerber für kommunale Ämter in Brandenburg. Der große Wahltag zeigt drei Monate vor der Landtagswahl auch, wo Brandenburg steht, meint MAZ-Chefredakteurin Hannah Suppa.

25.05.2019
Brandenburg

Europawahl und Kommunalwahl 2019 - Rechtsruck in Brandenburg – SPD verliert

Drei Monate vor der Landtagswahl sackt die SPD bei den Europa- und Kommunalwahlen in Brandenburg im Vergleich zu 2014 ab. Auch CDU und Linke verlieren. Die AfD hat überall in Ostdeutschland stark abgeschnitten.

27.05.2019

Drei Monate vor der Landtagswahl sackt die SPD bei der Europawahl in Brandenburg deutlich ab im Vergleich zu 2014. Aber auch CDU und Linke verlieren. Die AfD verdoppelt ihr damaliges Ergebnis fast. Sie legt auch bei den Kommunalwahlen zu, kommt aber auf Platz drei.

27.05.2019

Zeitgleich mit dem Europaparlament wurden am 26. Mai auch die märkischen Kreistage, Stadtverordnetenversammlungen und Gemeindevertretungen neu besetzt. Hier können Sie alle Entwicklungen noch einmal nachlesen.

27.05.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10