Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Alkoholisierter Fahrer

Polizei hält Mann auf B246 bei Eisenhüttenstadt an – 4,41 Promille

Die Polizei hat bei Eisenhüttenstadt einen Mann mit einem Atemalkoholwert von 4,41 Promille angehalten.

Die Polizei hat bei Eisenhüttenstadt einen Mann mit einem Atemalkoholwert von 4,41 Promille angehalten.

Eisenhüttenstadt. Mit mehr als vier Promille ist ein Autofahrer auf der Bundesstraße 246 bei Eisenhüttenstadt (Landkreis Oder-Spree) von der Polizei angehalten worden. Der 53 Jahre alte Mann sei am Donnerstagnachmittag in Schlangenlinien gefahren und bereits in den Gegenverkehr geraten, teilte die Polizei am Freitag mit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ein anderer Verkehrsteilnehmer beobachtete den Fahrer und rief die Polizei. Ein Atemalkoholtest ergab 4,41 Promille.

Von RND/ dpa

Mehr aus Brandenburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken