Tesla Eröffnung

Tesla-Fabrik in Grünheide wird eröffnet: Einblicke in die Gigafactory

Es ist soweit: Das Tesla-Werk im brandenburgischen Grünheide wird eröffnet.

Es ist soweit: Das Tesla-Werk im brandenburgischen Grünheide wird eröffnet.

Grünheide. Der Startschuss für die neue Tesla-Gigafactory in Grünheide ist gefallen: Der erste europäische Produktionsstandort des US-Autobauers wird am heutigen Dienstag, 22. März, eröffnet. Einige Eindrücke hat die MAZ für Sie gesammelt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Eröffnung der Tesla-Gigafactory in Grünheide: Erwartet werden Olaf Scholz und Elon Musk

Neben Wirtschaftsminister Robert Habeck und Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke hatte sich auch Bundeskanzler Olaf Scholz angekündigt. Auch der Konzernchef Elon Musk wird zur Eröffnung des ersten Tesla-Werkes auf europäischem Boden erwartet. Er will die ersten Fahrzeuge des Typs Model Y persönlich an ihre Besitzer übergeben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Genehmigt wurde das Werk erst Anfang März, die ersten Autos wurden jedoch schon produziert und sollen bald ausgeliefert werden.Grund für die verspätete Genehmigung waren unter anderem Zweifel an der ausreichenden Grundwasserversorgung des Werkes, die Ministerpräsident Dietmar Woidke im Gespräch mit dem Deutschlandfunk am Morgen zurückwies.

Von MAZonline

Mehr aus Brandenburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen