Menü
Anmelden
Wetter wolkig
4°/ -1° wolkig
Thema Coronavirus

Coronavirus

Der Coronavirus breitet sich auch in Deutschland immer weiter aus. Hier lesen Sie die neusten Entwicklungen zu Covid-19 in Brandenburg, Deutschland und der Welt. 

Anzeige

Alle Artikel zu Coronavirus

Der Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer wurde in Großbritannien zugelassen, bald könnte das auch in der EU der Fall sein. Doch zuletzt waren Lieferschwierigkeiten bekannt geworden. Was bedeutet das für die Verfügbarkeit?

18:59 Uhr
Kostenlos bis 20:13 Uhr

Edelkoch im Falkenseer Foodtruck

Edmund Becker aus Falkensee hatte sein eigenes Restaurant an der Provence in Frankreich und genießt mittlerweile seinen Ruhestand. Ganz lassen vom Kochen kann er aber nicht. Immer freitags und sonnabends verwöhnt er die Kunden von seinem Foodtruck aus.

19:13 Uhr

Mit üppigen Zahlungen hilft der Bund Gastronomen sowie Kultur- und Freizeitbetrieben durch den Teil-Lockdown. Im November und Dezember werden 75 Prozent des Umsatzes aus dem Vorjahresmonat erstattet. Ab Januar ist damit Schluss, dann sollen nur noch Fixkosten bezahlt werden.

19:11 Uhr

Wie stellen sich Pflegeheime am besten auf den zu erwartenden Ansturm zu Weihnachten ein? Ein neuer Leitfaden für Pflegeheime gibt Antworten. Das ist sicherlich sinnvoll, kommentiert Christian Burmeister. Trotzdem wirkt Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bei der Vorstellung ein bisschen wie jemand, der ein Heftpflaster auf eine tiefe Schnittwunde klebt.

19:07 Uhr

Der Schriftsteller Stephan Boden aus Brandenburg an der Havel ist mit seinem in der MAZ veröffentlichten Corona-Tagebuch vielen Lesern bekannt. Jetzt hat das Virus den Autor selbst erwischt.

19:03 Uhr

Egal ob Flüchtlings-, Klima- oder Corona-Krise, die Medien reagierten mit Hysterie - das sagt FDP-Politiker Wolfgang Kubicki. Er wirft dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk zudem eine einseitige Berichterstattung vor. Die ARD bezeichnet er als “arrogant”, weil sie “verfassungsgeschützt und stark alimentiert” sei.

19:00 Uhr

Erste Länder haben bereits Impfstoffe gegen das Coronavirus zugelassen. Doch die bald verfügbaren Impfungen sind kein alleiniges Mittel gegen die Pandemie, warnt die Weltgesundheitsorganisation. Auch bisher geltende Hygiene- und Abstandsregeln müssten weiterhin beachtet werden.

18:58 Uhr

Nach der Entlassung von Innenminister Holger Stahlknecht in Sachsen-Anhalt hat sich CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer zu Wort gemeldet. Sie appelliert an die “staatspolitische Verantwortung” von SPD und Grünen. Die fordern die Bundes-CDU derweil zum Eingreifen auf.

18:57 Uhr

Familie Böger hatte Corona-Kontakt. Nun müssen die Eltern mit ihren kleinen Mädchen trotz der Negativ-Tests in der kleinen Wohnung ausharren. Warum, fragen sie. Das Gesundheitsamt erklärt es, hat sich aber auch ein bisschen geirrt.

18:57 Uhr

Als zweites Land weltweit hat Bahrain einen in Europa entwickelten Impfstoff gegen das Coronavirus zugelassen. Wie die bahrainische Nachrichtenagentur BNA mitteilte, erhielt der von Biontech und Pfizer entwickelte Impfstoff eine Notfallzulassung. Ein chinesischer Impfstoff ist bereits zugelassen.

18:48 Uhr

Das war noch nicht alles: Die Liste der Straßen und Plätze in Potsdam, für die zu Silvester ein Verbot für Pyrotechnik gelten soll, ist noch nicht abschließend. Der Corona-Stab der Stadtverwaltung prüft noch mehr Orte.

18:48 Uhr

Wie viele Corona-Infektionen sind in Brandenburg an der Havel dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten hier über die aktuelle Lage.

18:47 Uhr
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10