Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Museum Barberini


Größte deutsche Monet-Ausstellung in Potsdam

In der Mitte hängt das Bild „Getreideschober“ von Claude Monet aus dem Jahr 1890, es ist nun im Museum Barberini zu sehen – der Wahlpotsdamer Hasso Plattner hat es im Mai 2019 für 111 Millionen Dollar in New York ersteigert, einem Rekordwert für ein Gemälde dieser Epoche.

In der Mitte hängt das Bild „Getreideschober“ von Claude Monet aus dem Jahr 1890, es ist nun im Museum Barberini zu sehen – der Wahlpotsdamer Hasso Plattner hat es im Mai 2019 für 111 Millionen Dollar in New York ersteigert, einem Rekordwert für ein Gemälde dieser Epoche.

Loading...

Mehr aus Kultur

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.