Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

20 Jahre „Mensch“

Herbert Grönemeyer sagt seine Konzerte auf der Waldbühne ab

Herbert Grönemeyer – die Brille ist eine Leihgabe von Heinz-Rudolf Kunze.

Herbert Grönemeyer – die Brille ist eine Leihgabe von Heinz-Rudolf Kunze.

Potsdam. Im Sommer 2002 veröffentlichte Herbert Grönemeyers sein kommerziell erfolgreichstes Album „Mensch“. Die geplanten Jubiläumskonzerte „20 Jahre Mensch“ in Hannover, Gelsenkirchen, Berlin, Leipzig, Hamburg und München finden nun aber nicht statt – wegen Corona.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Tourveranstalter Dirk Becker Entertainment verschickte am Mittwoch eine Erklärung des Grönemeyer-Managements. Darin heißt es: „Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen sind wir nicht von dem Virus verschont geblieben. Unglücklicherweise hat das Virus leider auch Mitarbeiter, Bandmitglieder und Herbert infiziert. Alle sind hier tief enttäuscht, dass wir diese Tour nun traurigerweise absagen müssen und die Konzerte nicht spielen können.“

Keine Ersatztermine für Grönemeyer-Konzerte – Karten werden zurückgenommen

In Berlin waren gleich drei Shows in der Waldbühne angesetzt, am 31. Mai, am 1. und am 3. Juni. Gekaufte Tickets werden an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgenommen. Die nächste Grönemeyer-Tournee soll im Mai 2023 stattfinden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von MAZonline

Mehr aus Kultur in Brandenburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.