Brandenburg an der Havel

MTV Europe Music Awards: Badmómzjay gewinnt erneut Award

Brandenburg/H. Bei den MTV Europe Music Awards 2022 konnte sich Jordan Napieray aus Brandenburg an der Havel alias Badmómzjay über den Award in der Kategorie Best German Act freuen. Die 20-Jährige wurde zum zweiten Mal in Folge zur beliebtesten Künstlerin gewählt. Die Rap-Ikone setzte sich damit gegen Musiker wie Kontra K, Leony oder Nina Chuba durch.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Die Europe Music Awards von MTV fanden am Sonntag statt und wurden in über 170 Ländern ausgestrahlt. 2023 soll das zweite Studioalbum mit dem Titel „Survival Mode“ erscheinen, auch eine Tour ist fest geplant. Ihren nächsten Auftritt in der Region hat Badmómzjay am 2. April im UFO im Velodrom, Berlin. Die Rapperin zählt zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Musikerinnen dieser Tage, allein auf Spotify zählt sie monatlich knapp zwei Millionen Hörer.

Mehr aus Brandenburg/Havel

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken