Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Brandenburg an der Havel

Poetry Slam im HdO in Brandenburg an der Havel

Im HdO stehen die Poetry Slammer auf der Bühne.

Im HdO stehen die Poetry Slammer auf der Bühne.

Brandenburg/H.Endlich wird wieder mit Stift, Papier und Mikrofon bei der ersten Dichterschlacht des Jahres in Brandenburg an der Havel um den Sieg gekämpft. Am Freitag, 18. Februar, stehen die Kreativen aus Berlin und Brandenburg beim Poetry Slam auf der Bühne im Haus der Offiziere und geben dem Publikum einen Einblick in ihre Gedanken- und Gefühlswelt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ob ein Liebesgedicht an Kartoffeln oder ein Text über den letzten Wetterbericht, thematisch ist hier quasi alles möglich. Am Ende entscheiden das Publikum seinem Applaus über den Sieg. Besonders zeichnet sich der Poetry Slam im HdO durch die Spontanschreibrunde aus: Es wird ein Bild gezeigt, zu dem die Slammerinnen und Slammer in kurzer Zeit einen Text aus dem Hut zaubern müssen, was oft zu sehr komischen Ergebnissen führt.

Wer eigene Texte schreibt und im HdO auf der Bühne stehen möchte, kann sich per E-Mail anmelden: fsj@jukufa.de. Der Einlass zur Veranstaltung im HdO startet um 19.30 Uhr, Beginn auf der Bühne ist um 20 Uhr. Kostenlose Tickets gibt es auf https://www.eventbrite.de/

Die Veranstaltung läuft unter der 2G-Regel. Digital scanbare Impf- oder Genesenennachweise in Verbindung mit einem gültigen Ausweisdokument müssen mitgebracht werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von MAZonline

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.