Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Brandenburg an der Havel

Sonderkonzert der Brandenburger Symphoniker unter der Leitung von Peter Gülke

Peter Gülke steht beim Sonderkonzert im Brandenburger Theater am Dirigentenpult.

Peter Gülke steht beim Sonderkonzert im Brandenburger Theater am Dirigentenpult.

Brandenburg/H.Die Brandenburger Symphoniker sind am Freitag, 21. Januar, sowie am Samstag, 22. Januar, jeweils um 19.30 Uhr in einem Sonderkonzert unter der Leitung von Peter Gülke im Großen Haus des Brandenburger Theaters zu erleben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Pianistin Lauma Skride wird das 4. Klavierkonzert von Ludwig van Beethoven zu Gehör bringen. Das Programm haben die Brandenburger Symphoniker mit der lettischen Musikerin unter der Leitung von Peter Gülke zuletzt als CD aufgenommen.

Die Pianistin Lauma Skride spielt mit den Brandenburgern Symphonikern.

Die Pianistin Lauma Skride spielt mit den Brandenburgern Symphonikern.

Nun hat das Publikum die Gelegenheit, das Klavierkonzert mit der wunderbaren Solistin und den Brandenburger Symphonikern live im Konzert zu erleben und sich sogleich in Vorfreude auf die kommende CD einzustimmen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auf dem Programm des Sonderkonzerts steht auch die Linzer Sinfonie von Wolfgang Amadeus Mozart. Peter Gülke wird das Konzert zudem mit Moderationen begleiten.

Karten für die Sonderkonzerte gibt es in der MAZ-Ticketeria, am Kartentelefon unter 03381/511 111 oder auf www.brandenburgertheater.de.

Von MAZonline

Mehr aus Brandenburg/Havel

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.