Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Brandenburg an der Havel

Thüringer Straße: Mann vollgepumpt mit Drogen hinterm Steuer erwischt

Die Polizeiinspektion in Brandenburg an der Havel.

Die Polizeiinspektion in Brandenburg an der Havel.

Brandenburg/H. Einen völlig benebelten Autofahrer zog die Brandenburger Polizei am Neujahrsmorgen aus dem Verkehr. Nach dem Hinweis eines Zeugen stellten die Beamten den 25-Jährigen gegen 7 Uhr in der Thüringer Straße. Schnell stellte sich heraus, dass der Mann nicht mehr Herr seiner Sinne war. Ein angesetzter Schnelltest reagierte positiv auf die Einnahme von Cannabis und Kokain. Der unter Drogen stehende Mann hatte zudem weitere Substanzen sowie verschreibungspflichtige Tabletten bei sich. Die Polizisten nahmen dem Mann den Autoschlüssel sowie seinen Führerschein ab, ihn erwartet nun ein gerichtliches Verfahren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von MAZ

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.