Spende

Eichwalde: Scheck von der VS Bürgerhilfe für Jugendclub

Ekkehard Schulze überreichte den Scheck an Frank Vulpius und Mandy Ziensch (v. l.).

Ekkehard Schulze überreichte den Scheck an Frank Vulpius und Mandy Ziensch (v. l.).

Eichwalde. Es geht in großen und kleinen Schritten voran mit dem Außenbereich des Eichwalder Jugendclubs. Damit das noch besser klappt, überreichte Ekkehard Schulze, Vorstandsvorsitzender der Volkssolidarität Bürgerhilfe e. V., am Donnerstag einen Scheck in Höhe von 4000 Euro an Clubleiterin Mandy Ziensch und KJV-Geschäftsführer Frank Vulpius. Träger des Jugendclubs ist der Kinder- und Jugendverein (KJV).

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Das Projekt, das auf Initiative von Mandy Ziensch gestartet wurde, soll barrierefrei Bildungs- und Bewegungsangebote für Kinder und Jugendliche schaffen. Es umfasst unter anderem eine Holzwerkstatt, eine Boulderwand, eine Half-Pipe, Rasenschach, Hochbeete und Kletterstangen. Ein großer Teil davon wurde schon umgesetzt. Ekkehard Schulz betonte, dass die Spende für die Errichtung der Holzwerkstatt zweckgebunden genutzt werden solle, da planerische Leistungen nicht fördermittelfähig seien. Er hofft, dass sich zwischen den Senioren des im nächsten Jahr fertiggestellten Wohnprojekts der VS Bürgerhilfe in Eichwalde und den Jugendlichen ein reger Kontakt entwickele.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Heidrun Voigt

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen