Autobrand und Diebstahl

Polizeiberichte für LDS: Brennender Pkw auf Autobahn, Tresor-Klau in Eichwalde

Schönefeld. Am Dienstag musste die Feuerwehr zu einem Einsatz am Waltersdorfer Dreieck ausrücken. Ein Pkw stand dort in Flammen. Laut Polizei geriet das Fahrzeug aufgrund eines Motorschadens in Brand.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Aufgrund des Einsatzes musste die Autobahn A 113 am Unfallort über die Mittagszeit voll gesperrt werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Sperrung konnte nach 13 Uhr wieder aufgehoben werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Eichwalde: Einbrecher lassen Tresor mitgehen

Einbrecher verschafften sich in der Nacht zu Mittwoch Zugang zu einem Lokal in der Bahnhofstraße in Eichwalde. Nach Informationen der Polizei, waren die Täter gewaltsam in die Geschäftsräume der Gaststätte eingedrungen und mit jeder Menge Beute wieder geflohen. Entwendet wurde Musiktechnik, ein Tresor und Bargeld. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu dem Fall aufgenommen.

Schönefeld: Autoknacker stehlen Mercedes

Autoknacker stahlen am Mittwochmorgen in Großziethen einen Mercedes am Ernst-Thälmann-Platz. Eine Anzeige wurde erstattet. Die Fahndung nach dem Fahrzeug läuft.

Königs Wusterhausen: 25.000 Euro Schaden nach Verkehrsunfall

Am Mittwochmorgen prallten in der Brückenstraße ein Ford und ein Hyundai zusammen, nachdem laut Polizei eine Vorfahrt missachtet wurde. Glücklicherweise blieben die Insassen der Fahrzeuge unverletzt. Es entstand jedoch ein Sachschaden von rund 25.000 Euro. Die Pkw wurden abgeschleppt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von MAZonline

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen