Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 3° wolkig
Thema Feuerwehren in Oberhavel

Feuerwehren in Oberhavel

Stets bereit: Die Feuerwehren in Oberhavel. Foto: Blaulichtreport Oberhavel

Sie kommen, wenn es brennt, wenn das Wasser ins Haus läuft, ein schwerer Unfall passiert ist oder sich die Katze nicht mehr vom Baum herunter traut: Feuerwehrleute sind die Retter in der Not. Doch wer steckt eigentlich unter den Helmen und in den gelb-blauen Anzügen? Wir stellen die einzelnen Feuerwehren in Oberhavel vor. 

Anzeige

Alle Artikel zu Feuerwehren in Oberhavel

2020 war ein ruhiges Jahr für die Feuerwehr Kurtschlag, das Training für den Ernstfall lief aber weiter, solange die Corona-Pandemie das zuließ.

04.01.2021

Die Zehdenicker Feuerwehr hat gleich mehrere Kräfte der Berufsfeuerwehr in ihren Reihen. Der Ausbildungsstand ist hoch, Angebote würden intensiv genutzt, sagt Ortswehrführer Daniel Perrot.

03.01.2021

Der Nachwuchs ist die große Sorge des Zühlsdorfer Feuerwehrchefs Klaus-Dieter Hinz. Die jungen Leute im Ort zieht es in die Großstadt, die Tageseinsatzbereitschaft kann nicht immer gesichert werden.

03.01.2021

Die Corona-Pandemie hat das Jahr für die Mühlenbecker Feuerwehr ziemlich durcheinander gebracht. Die Zahl der Einsätze war 2020 jedoch auf dem Niveau der Vorjahre. Und die Vorfreude auf 2021 ist groß.

03.01.2021

Feuerwehr-Kameraden aus Hammer in Oberhavel und Hammer in der Eifel haben einen ganz besonderen Weg gefunden, ihre Freundschaft zueinander auszudrücken. Die Brandschützer aus Ost und West verbindet der „längste Trabi der Welt“. Wir haben die Geschichte dahinter aufgeschrieben.

02.01.2021

Einst stand die Eichstädter Feuerwehr kurz vor dem Ende, heute sorgen elf aktive Kräfte für den Brandschutz im Ort. Ihr Chef ist Ortswehrführer Nico Hamel.

02.01.2021

Sie löschen Brände, helfen bei Unfällen und engagieren sich im Ort: Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bötzow sind stets hilfsbereit.

01.01.2021

2020 war ein ruhiges Jahr für die Feuerwehrleute im Zehdenicker Ortsteil Kappe. Dennoch halten sich die Kameraden fit und trainieren für den Ernstfall. Und auch sonst sind sie im Ort sehr engagiert.

01.01.2021

Im Zehdenicker Ortsteil Krewelin gibt es einen Aufnahmestopp für neue Feuerwehrleute. Der Wehr im Ort fehlt der Platz für weitere Mitstreiter – auch im Einsatzfahrzeug.

01.01.2021

Die Sicherheit der Nassenheider war auch während des Corona-Jahres 2020 nie gefährt, versichert Ortswehrführer Robin Peronne. Besonders in Erinnerung bleibt den Kameraden ein Wohnungsbrand.

31.12.2020

Plakate der Veltener Feuerwehrleute an Bushaltestellen und eine neue Homepage haben die Zahl der Mitglieder deutlich ansteigen lassen. 66 Mitglieder zählt die Wehr Ende 2020 – und will die Kampagne fortsetzen.

31.12.2020

2020 war für die Falkenthaler Feuerwehr ein vergleichsweise ruhiges Jahr. Der Hauptgrund: Es gab deutlich weniger Waldbrände als 2019 – eine große Erleichterung für die Kameraden, die sich über weitere Mitstreiter freuen würden.

31.12.2020
1 2 3 4 5