Falkensee

Falkensee: Finkenkruger Tunnel wird Freitag freigegeben

Bauarbeiten am neuen Pennymarkt in Finkenkrug

Bauarbeiten am neuen Pennymarkt in Finkenkrug

Falkenseee. Der Tunnel am Bahnhof Finkenkrug von Falkensee wird am Freitag für den Verkehr wieder freigegeben. Darüber informierte die Stadtverwaltung. Auf Grund der noch anhaltenden Bautätigkeiten wird der Verkehr zunächst durch eine Ampel geregelt und an der Baustelle vorbei geführt. Die Freigabe erfolgt im Laufe des Tages nach Abschluss der Umbaumaßnahmen zur Sicherung der Baustelle. Die noch ausstehenden Arbeiten sollen innerhalb der nächsten zwei Wochen abgeschlossen werden, so dass dann auch die Ampelregelung entfallen kann.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Finkenkruger Sperrung für Umbau der Karl-Marx-Straße

Seit Juli war an dem Tunnel teils unter halbseitiger Sperrung, dann unter Vollsperrug gearbeitet worden. Die Arbeiten stehen in Zusammenhang mit dem Bau eines neuen Penny-Marktes. Gemäß des Erschließungsvertrages zwischen der Stadt Falkensee und dem Vorhabenträger ist letzterer zum Umbau der Karl-Marx-Straße zwischen Tunnel und Rudolf-Breitscheid-Straße verpflichtet.

Von MAZonline

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen