Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Steckelsdorf

Hochsaison im Eiscafé Schwarz

Das Eiscafé Schwarz in Steckelsdorf ist ein beliebter Sommer-Anlaufpunkt in der Region Rathenow.

Das Eiscafé Schwarz in Steckelsdorf ist ein beliebter Sommer-Anlaufpunkt in der Region Rathenow.

Steckelsdorf. Die Sommer- und Urlauberzeit ist auch eine Eiszeit – und in Steckelsdorf besonders. Bei Marco Schwarz im Eiscafé stehen die Kunden Schlange für die Köstlichkeit in Waffeln. Im Café mit 70 Plätzen lassen sich die Gäste gerne einen Eisbecher mit Eierlikör, Erdbeeren, Pfirsichen, Heidelbeeren oder anderen Früchten servieren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Einfach grenzenlos

Die Perfektion kennt bekanntlich keine Grenzen. Marco Schwarz ist aber nah dran am perfekten Eis. Er arbeitet mit seinem Team ständig an neuen Einfällen, Angeboten und Verbesserungen. Zufrieden ist er erst, wenn das I-Tüpfelchen erreicht ist. Marco Schwarz hat den Ort Steckelsdorf mit seinem Eis weit über das Havelland hinaus bekannt gemacht.

Eis aus Steckelsdorf genießt im weitem Umland Kultstatus. Aus Havelberg, Stendal, Rathenow, Premnitz und vielen weiteren Orten kommen Gäste in das Eiscafé Schwarz in der Gartenstraße 23 in Steckelsdorf. Schulklassen kommen an Wandertagen nach Steckelsdorf. Selbst Bundeswehrsoldaten vom Truppenübungsplatz Klietz können nicht widerstehen und legen wegen der Eisspezialitäten gelegentlich eine Manöverpause ein. Ein Platzkommandeur bekannte einmal bei seiner Verabschiedung aus Klietz auf die Frage, was er am meisten vermissen wird: „Die Menschen, die Landschaft und das Steckelsdorfer Eis“.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Corrado Gursch ist bekennender Eis-Fan. Der Ortsvorsteher schätzt Marco Schwarz aber auch als Einwohner, der sich in der Feuerwehr und im Heimatverein für Steckelsdorf engagiert. Steckelsdorf ist für Marco Schwarz Heimat, hier ist er aufgewachsen und führt das Eiscafé in dritter Generation. Im Jahr 1952 meldete Opa Hartwig Wittkopp die Eisproduktion für seine Konditorei an. Ein Eiscafé ist das Unternehmen seit 1984 und seit 2016 wird es als GbR geführt.

Mario Schwarz selbst ist seit 1991 dabei und führt das Eiscafé als selbstständiges Unternehmen mit sieben fest angestellten Mitarbeitern und 15 Pauschalkräften.

Er selbst steht früh um 6 Uhr im Geschäft, um täglich mit einem Mitarbeiter frisches Eis zu produzieren. Bis zu 30 Sorten sind es täglich, mehr Platz ist in der Kühltheke auch nicht. Jede Woche kreieren die Eismacher für die Gäste ein Eis der Woche.

Spontane Entscheidung

Einen Plan dafür gibt es nicht. „Die Entscheidung fällt am Vormittag“, sagt Marco Schwarz und nennt als Beispiel ein Eis mit besonderem Kirschgeschmack. Kommt ein Eis der Woche gut an bei den Gästen, bleibt es weiter im Angebot. Wenn nicht, kommt es wieder von der Karte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Über die Zutaten für das Eis möchte Marco Schwarz nichts verraten. „Die tägliche Frische macht es“, erklärt er die Beliebtheit des Steckelsdorfer Eises. Bei aller Sortenvielfalt sei Vanille immer noch der Renner, sagt er.

Laura  Karoske  reicht  Eis über die Ladentheke

Laura  Karoske  reicht  Eis über die Ladentheke.

Das Eiscafé ist ein Erholungsort mit Spielplatz für Kinder, einem barrierefreien Eingang und vielen Annehmlichkeiten für alle Gäste. Dafür wurde in den letzten Jahren immer wieder umgebaut, neu gestaltet und erweitert. „So wie die Größe jetzt ist, soll das Eiscafé bleiben“, sagt Mario Schwarz.

Es gibt noch mehr

In dem Café können die Gäste aber nicht nur Eis essen. Es gibt Kaffee, Kuchen, kalte und heiße Getränke, Ein kleines Imbissangebot steht auch auf der Karte und wird von den Gästen gut angenommen, besonders seit dem die Dorfgaststätte geschlossen ist.

Geöffnet ist das Eiscafé Schwarz Dienstag bis Samstag 11 bis 18 Uhr, Sonn- und Feiertags 13 bis 18 Uhr. Montag ist Ruhetag.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Norbert Stein

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen