Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Rathenow


Mit neuen Produkten zur Opti nach München

André Schwolow von der Obrira Low Vision GmbH mit einem neuen Trägergestell für eine Lupenbrille aus dem selten verwendeten Metall Titan, das gemeinsam mit der Mom GmbH in Rathenow entwickelt worden ist. Quelle: Bernd Geske

André Schwolow von der Obrira Low Vision GmbH mit einem neuen Trägergestell für eine Lupenbrille aus dem selten verwendeten Metall Titan, das gemeinsam mit der Mom GmbH in Rathenow entwickelt worden ist. Quelle: Bernd Geske

Loading...

Mehr aus Rathenow

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken