Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizei

LDS: Drogen am Steuer, Einbruch in Hort, schwer verletzter Radler

Die Polizei (Symbolbild) erwischte in Wildau einen berauschten Fahrer, der keinen gültigen Führerschein vorweisen konnte.

Die Polizei (Symbolbild) erwischte in Wildau einen berauschten Fahrer, der keinen gültigen Führerschein vorweisen konnte.

Wildau.Auf der Bundesstraße 179 stoppten Polizeibeamte am Dienstagabend gegen 20 Uhr einen Ford. Der Fahrer war nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins. Ein Drogenvortest bei dem 27-Jährigen wies auf den Konsum von Opiaten hin. Es folgte eine beweissichernde Blutprobe. Die Polizei leitete entsprechende Verfahren ein und untersagte dem Mann die Weiterfahrt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Großziethen: Spuren der Verwüstung nach Einbruch in Hort

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch drangen Unbekannte in einen Kinderhort in der Straße Alt Großziethen ein. Die Einbrecher hinterließen eine Spur der Verwüstung. Was im Einzelnen gestohlen wurde und die Höhe der Sachschäden ist nun Gegenstand kriminalpolizeilicher Ermittlungen.

KW: Fahrradfahrer prallt gegen Baum und wird schwer verletzt

Ein 65-jähriger Fahrradfahrer kam am späten Dienstagnachmittag in Königs Wusterhausen an der Ecke Brücken-/ Gerichtsstraße vom Radweg ab und prallte gegen einen Baum. Der Mann erlitt dabei schwere Verletzungen, die eine stationäre Aufnahme im Krankenhaus erforderten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wechselrichter aus Solarpark Groß Köris gestohlen

Der Solarpark im Löptener Eichenweg war in der Nacht zum Dienstag das Ziel von Dieben, wie der Polizei in den Morgenstunden angezeigt wurde. Einer ersten Übersicht zufolge waren Wechselrichter gestohlen worden. Zu Buche stehen Schäden und Verluste von mehreren zehntausend Euro.

Von MAZonline

Mehr aus Ihre Region

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.