Polizeieinsatz

Jugendlicher tanzt anzüglich und fängt sich Ohrfeige ein

Einen Polizeieinsatz gab es in Hennigsdorf nach einem Tanz auf der Straße. (Symbolbild)

Einen Polizeieinsatz gab es in Hennigsdorf nach einem Tanz auf der Straße. (Symbolbild)

Hennigsdorf. Bambule auf der Marwitzer Straße in Hennigsdorf gab es am Donnerstagnachmittag. Zunächst hinderte eine Gruppe Jugendlicher eine Autofahrerin am Weiterfahren. Ein 14-Jähriger sprang vor das Auto der Frau auf die Straße und führte dort einen anzüglichen Tanz auf.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Dies erboste und beleidigte die 32-jährige Fahrerin dermaßen, dass sie ausstieg und dem jungen Mann eine Ohrfeige gab. Die hinzugerufene Polizei nahm schließlich Strafanzeigen wegen Nötigung, Beleidigung und Körperverletzung auf.

Von MAZonline

Mehr aus Hennigsdorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen