Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Hohen Neuendorf

Hohen Neuendorf: Wohnmobilreisende auf dreiste Weise bestohlen

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Hohen Neuendorf. Mitten in der Nacht haben Unbekannte ein Ehepaar auf dem Rastplatz Stolper Heide bestohlen. Am Dienstag zwischen 3 und 4 Uhr klopfte einer der Täter an dem auf dem Parkplatz abgestellten Wohnmobil und weckte die Reisenden, um nach einer Wegbeschreibung zu fragen. Während er so für Ablenkung sorgte, entwendete ein zweiter Täter aus dem Frontbereich des Fahrzeugs ein Handy und einen Rucksack, in dem sich eine Geldbörse und technische Geräte befanden. Es entstand ein Schaden von rund 1000 Euro. Die Geldbörse wurde später in Spandau gefunden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von MAZonline

Mehr aus Hohen Neuendorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken