Oranienburg

Straftäter aus Oranienburg mit Bildern aus einer Überwachungskamera gesucht

Die Polizei sucht mit Bildern aus einer Überwachungskamera diesen Mann.

Die Polizei sucht mit Bildern aus einer Überwachungskamera diesen Mann.

Oranienburg. Nach einer Straftat im Sommer dieses Jahres in einer Bankfiliale in Oranienburg sucht die Kriminalpolizei nunmehr den vermeintlichen Täter mit Hilfe eines Bildes aus einer Überwachungskamera.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

81-Jährige Frau in Oranienburg beim Geldabheben beobachtet

Eine 81-jährige Oranienburgerin hatte am 30. Juli dieses Jahres gegen 9.20 Uhr in einer Bankfiliale in der Bernauer Straße Bargeld an einem Automaten abgehoben. Dabei beobachtete ein bislang unbekannter Mann offenbar die PIN-Eingabe. Nach dem Geldabheben sprach der Mann die Frau vor der Filiale an und fragte sie, ob sie im Vorraum der Bank einen 20-Euroschein verloren hätte.

Die Polizei fragt: Kennt jemand diesen Mann?

Die Polizei fragt: Kennt jemand diesen Mann?

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Während die Seniorin den Geldschein an sich nahm, entwendete der Täter ihre EC-Karte und hob anschließend mehrere Hundert Euro vom Konto der 81-Jährigen ab.

Der vermeintliche Straftäter in der Oranienburger Bankfiliale.

Der vermeintliche Straftäter in der Oranienburger Bankfiliale.

Der Mann wird auf 30 bis 40 Jahre geschätzt, hatte eine stabile Statur mit Bauchansatz und kurze Haare. Während der Tatzeit trug er eine schwarz-dunkelblaue Schirmmütze. Zeugen, die den Mann erkennen oder etwas zu seinem Aufenthaltsort sagen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Oranienburg unter der Telefonnummer 03301/85 10 zu melden. Alternativ kann auch das Hinweisformular auf der Internetseite der Landespolizei Brandenburg (https://polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben) genutzt werden.

Von MAZonline

Mehr aus Oranienburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen