Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Kuhhorst (Gemeinde Fehrbellin)

Ehre für die guten Geister im Ort

Bürgermeisterin Ute Behnicke und Hans-Peter Erdmann, Chef der Stadtverordnetenversammlung, danken Elfi Minke aus Wustrau.

Bürgermeisterin Ute Behnicke und Hans-Peter Erdmann, Chef der Stadtverordnetenversammlung, danken Elfi Minke aus Wustrau.

Kuhhorst. Wer wünscht sich nicht einen Helfer, wenn er mal Probleme mit seinem Kind hat und nicht weiter weiß? Die Betziner sind da zu beneiden. Sie können sich in solchen Fällen an gleich zwei Frauen wenden: an Michaela Rönnefahrt und Christiane Drechsler. Die beiden Frauen nehmen sich dann Zeit. „Sie backen mit den Kindern, nähen oder ziehen Kerzen“, sagt Thomas Sträter. Der Ortsvorsteher von Betzin hat deshalb Fehrbellins Gemeinderat vorgeschlagen, Michaela Rönnefahrt und Christiane Drechsler öffentlich zu danken und sie als verdienstvolle Ehrenamtler zu ehren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Präzise, zuverlässig, ausdauernd

Über so ein Engagement freut sich auch Hans-Peter Erdmann. Der Vorsitzende der Fehrbelliner Stadtverordnetenversammlung hatte am Sonnabend zur Feierstunde in den Dorfkrug von Kuhhorst geladen. „Es gibt viele gute Geister in der Gemeinde, ohne deren Engagement es kein gemeinschaftliches Miteinander geben würde“, betonte Erdmann. Wie etwa Roswitha Seidler aus Manker. Obwohl sie Oma von sechs Enkeln ist, die zwischen 3 und 13 Jahre alt sind, und zudem ihre 92 Jahre alte Mutter pflegt, fehlt sie bei kaum einer Veranstaltung der Volkssolidarität, die in Manker eine eigene Ortsgruppe hat. Roswitha Seidler, seit 2016 stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins, leitet seit Längerem den Seniorensport, zu dem sich jeden Montag getroffen wird. Oder Ursula Fink aus Wustrau. „Präzise, zuverlässig und ausdauernd“ kümmere sich die einstige Lehrerin um das Heimatmuseum und führe zudem die Storchenchronik, lobte Elfi Minke.

Minke glaubte, lediglich als Laudatorin nach Kuhhorst eingeladen worden zu sein – und wurde überrascht. Denn Minke kümmert sich in Wustrau nicht allein um den Seniorenverein, die Architektin habe 2009 auch die Sommermusiken in Wustrau ins Leben gerufen und arbeite stets in der Kirchengemeinde mit, sagte Helmut-Renè Philipp, der Vorsitzende des Gemeindekirchenrates von Protzen, Wustrau, Radensleben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Auch die Schützengilde von Fehrbellin wurde am Sonnabend in Kuhhorst geehrt.

Auch die Schützengilde von Fehrbellin wurde am Sonnabend in Kuhhorst geehrt.

Frank Wagner aus Langen hat sich indes dem Fußball verschrieben. Seit 1995 ist er im Vereinsvorstand. Nach seiner aktiven Zeit als Fußballer wurde Wagner erst Co-Trainer und dann Trainer. „Er hat entscheidenden Anteil, dass der Langener SV 02 im Jahr 2011 nach 15 Jahren wieder in die Kreisligag aufgestiegen ist“, lobte Vereinschef Andreas Bernhardt.

Die Gemeinde Fehrbellin lädt bereits seit neun Jahren verdienstvolle Ehrenamtler ein. Zu der kleinen Tradition gehört, dass die Veranstaltung jedes Jahr in einem anderen Ortsteil abgehalten wird.

Sie sind auch für andere da

Ute Fiedler-Meier aus Ribbeckshorst arbeitete lange im Gemeinderat mit und hält Kontakt zu den Senioren.

Erik Weber ist Jugendwart beim Langener Angelverein und sorgt sich um den Nachwuchs.

Michaela Rönnefahrt und Christiane Drechsler aus Betzin kümmern sich um Kinder und Jugendlichen, nicht nur, wenn deren Eltern Probleme mit ihnen haben.

Die Schützengilde Fehrbellin hilft immer in der Gemeinde, wenn sie gebraucht wird.

Roswitha Seidler aus Manker leitet die Seniorensportgruppe in Manker.

Ursula Fink aus Wustrau kümmert sich präzise, zuverlässig und ausdauernd um das Heimatmuseum.

Frank Wagner ist beim Langener SV 02 Trainer und Helfer zugleich.

Elfi Minke leitet die Seniorengruppe in Wustrau, ist in der Kirche aktiv und hat eine Konzertreihe ins Leben gerufen.

Die Geehrten von Kuhhorst mit Bürgermeisterin und Stadtverordnetenchef.

Die Geehrten von Kuhhorst mit Bürgermeisterin und Stadtverordnetenchef.

Von Andreas Vogel

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Spiele entdecken